Tschechien, Slowakei

Hohe Tatra und Prag

Die schönsten slowakischen Impressionen
8 Tage
21.09.2024 - 28.09.2024
ab 1390 CHF
pro Person
Reisebeschreibung

1. Tag, Schweiz – Budweis:
Wir fahren im modernen Gössi-Car via München in die südböhmische Metropole Budweis, wo wir direkt im Stadtzentrum unsere gemütlichen Zimmer im sehr guten ****Clarion Hotel beziehen. Nach dem Abendessen im Hotel besteht fakultativ die Möglichkeit zu einem abendlichen Spaziergang durch die Budweiser Altstadt.

2. Tag, Budweis – Hohe Tatra:
Heute fahren wir Richtung Slowakei, an Brünn vorbei, über das Gebiet von Südmähren, wo wir in einem typischen Weinkeller zum Mittagsimbiss erwartet werden. Nachmittags geht es dann weiter über die tschechisch-slowakische Grenze und anschliessend durch das Tal des Flusses Waag bis in die Hohe Tatra, wo wir für die nächsten vier Nächte unser Hotel beziehen. Wir sind im sehr guten ****Hotel Horizont zu Gast, direkt im Herzen der Hohen Tatra, unweit von Tatranska Lomnica, dem grössten hiesigen Skiresort.
Feines Nachtessen im Hotel.

3. Tag, Hohe Tatra:
Ausflug Schmalspureisenbahn und Zahnradbahn
Nach dem Frühstück unternehmen wir eine Panoramafahrt mit der legendären Schmalspur-Tatra-Eisenbahn durch das kleinste Hochgebirge der Welt. Wir fahren bis zur Endstation in Strbske Pleso, dem höchstgelegenen Ort der Slowakei. Hier unternehmen wir einen gemütlichen Spaziergang am gleichnamigen Gletschersee und geniessen die individuelle Mittagspause. Am Nachmittag fahren wir mit der im Jahre 1896 errichteten Zahnradbahn von Strbske Pleso ins Tal hinunter und besuchen das berühmte Freilichtmuseum der typischen Dorfgemeinde der Liptauer Region in Pribylina. Köstliches Abendessen im Hotel.

4. Tag, Hohe Tatra:
Ausflug Nationalpark Pieniny und UNSECO-Stadt Kezmarok
Heute erwartet uns ein grosses Highlight von unserer Reise. Wir fahren in den östlichen Teil des slowakischen Tatra-Gebirges und besuchen den berühmten Nationalpark «Pieniny», wo wir auf dem Fluss Dunajec, der hier die natürliche Grenze zwischen Slowakei und Polen bildet, eine wunderschöne Flossfahrt durch die imposante Kalkstein-Berglandschaft unternehmen. Nach dem gemeinsamen Mittagessen fahren wir in die historische UNESCO-Stadt Kezmarok, wo wir unter Begleitung eines örtlichen Stadtführers die grössten Sehenswürdigkeiten von der Altstadt, sowie auch die berühmte Holzkirche besichtigen.

5. Tag, Hohe Tatra:
Halbtagesausflug UNESCO-Stadt Levoca
Heute Vormittag besuchen wir die wunderschöne UNESCO-Stadt Levoca. Während der Führung bewundern wir zahlreiche historische Bürgerhäuser und vor allem die Jakobs-Kirche mit dem grössten Holzaltar der Welt. Anschliessend freuen wir uns auf die Kaffeepause. Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung, wobei sich die Erholung im Hotel-Wellnessbereich oder bei schönem Wetter die Seilbahnfahrt zum Steinbachsee anbieten.

6. Tag, Hohe Tatra – Prag:
Heute heisst es Abschied nehmen von der Slowakei und wir fahren zurück Richtung tschechische Hauptstadt Prag, wo wir für die letzten zwei Nächte Zimmer im ****Hotel Expo beziehen. Feines Abendessen im Hotel.

7. Tag, Prag:
Stadtführung und Moldauschifffahrt mit Buffet-Abendessen
Das wahre Highlight kommt zum Schluss! Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der tschechischen Hauptstadt. Während der Stadtführung besichtigen wir die Prager Neustadt und Altstadt. Wir sehen den Wenzelsplatz, Platz der Republik und den Altstädter Ring. Der Nachmittag steht uns zur freien Verfügung. Das Nachtessen nehmen wir im Rahmen unserer Moldauschifffahrt ein. Wir bedienen uns am köstlichen Buffet und geniessen die Prager Sehenswürdigkeiten von einer ganz speziellen Perspektive.

8. Tag, Prag – Schweiz:
Nach dem Frühstück treten wir mit tollen Eindrücken im Gepäck die Heimreise in die Schweiz an.

Preis
21.09.2024 - 28.09.2024 | 8 Tage
Rundreise – Hohe Tatra Details
Doppelzimmer
1390 CHF
p.P.
Einzelzimmer
1760 CHF
p.P.
zubuchbare Optionen / Ermäßigungen
Gössi Annullationsschutz
49 CHF

Parkplatz im Parkhaus (Keine kostenlose Aussenparkplätze mehr verfügbar)
64 CHF

Unterkunft / Hotels
Rundreise – Hohe Tatra mehr Infos

Sehr gutes ****Hotel Clarion in Budweis, schönes ****Hotel Horizont in der Hohen Tatra und im guten ****Hotel Expo in Prag.

Tomas Kobr
Ihre Gössi-Reisebegleitung
Tomas Kobr

Unterwegs mit unserem Freund und Reiseleiter

Leistungen

  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Halbpension
  • Mittagessen mit Wein im typischen südmährischen Weinkeller
  • Mittagessen am 4. Tag
  • Eintritt ins Freilichtmuseum in Pribylina
  • Fahrt mit der Tatra-Eisenbahn nach Strbske Pleso
  • Fahrt mit der Zahnradbahn nach Strba
  • Flossfahrt im Nationalpark Pieniny auf dem Fluss Dunajec
  • Stadtführung Kezmarok und Levoca
  • Eintritt Holzkirche Kezmarok
  • Eintritt Jakobskirche Levoca
  • Moldauschifffahrt mit Abendbuffet in Prag
  • deutschsprachige Reise­leitung mit Tomas Kobr von Budweis bis Prag

Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

zurück buchen
Diese Webseite verwendet Cookies. Durch die Nutzung der Webseite akzeptieren Sie die Verwendung von Cookies.Mehr InfosOk