Pirmin Reichmuth Fan-Jassreise ins Tirol

Pirmin Reichmuth Fan-Jassreise ins Tirol

Gössi-Reisebotschafter Schwinger Pirmin Reichmuth

4 Tage

Selbstverständlich sind auch alle Nicht-Jasser recht herzlich willkommen im Kreise der Jass-Freunde.

Hotel

Schönes ***Hotel Hirschen in Imst. Zimmer mit Dusche/WC, Föhn, Kabel-TV und Telefon. Die Wellnessoase mit Saunen und Dampfbädern erstreckt sich über ca. 700 m². Das Highlight eines Besuchs in der Relaxlandschaft ist das 14,5 Meter lange Schwimmbecken, samt dazu­gehörigem Liegebereich.

 

Programm

Neu im Angebot!

 

MEDIENMITTEILUNG

 

1. Tag | Schweiz – Imst

Wir fahren im modernen Gössi-Car via Walensee – Feldkirch – Arlberg nach Imst. Ankunft gegen Mittag und Zimmerbezug in unserem Hotel Hirschen. Nach dem fakultativen Mittagessen eröffnen Pirmin und Beat die erste Jassrunde. Auch nach dem feinen Abendessen wird nochmals zünftig gejasst. Viel Vergnügen!

2. Tag | Imst

Ausflug nach Innsbruck

Nach dem reichhaltigen Frühstück fahren wir nach Innsbruck. Die Tiroler Landeshauptstadt erwartet uns mit dem Wahrzeichen, dem goldenen Dachl. Dies ist ein Prunkerker mit einem Dach aus 2657 feuervergoldeten Kupferschindeln. Einen wunderbaren Blick hat man von der Anna­säule aus nach Norden. Dort thronen über dem Goldenen Dachl die imposanten Gipfel der Nordkette. Im Süden rundet eines der modernen Wahrzeichen von Innsbruck, die Bergisel-Sprungschanze das Pano­rama ab. Geniessen Sie die traumhafte Altstadt, wunder­bare Cafés und zahl­reiche Einkaufsmöglichkeiten. Am Abend werden wir von der Küchencrew erneut kulinarisch verwöhnt. Danach sind einmal mehr gute Karten gefragt bei der abendlichen und gemütlichen Jassrunde.

3. Tag | Imst

Ausflug nach Seefeld

Nachdem wir uns ausgiebig am Frühstücksbuffet gestärkt haben, fahren wir nach Seefeld. Das malerische Bergdorf liegt auf 1200 m ü. M. auf einer sonnigen Terrasse über dem Inntal. Der freie Blick und die herrliche Berglandschaft sowie eine gross­zügige Fussgänger­zone machen Seefeld zu einem der beliebtesten Ferienorte Österreichs. Entlang dieser lebhaften Meile findet man das im charmant-alpenländischen Stil gehaltene Casino Seefeld, zahlreiche Geschäfte sowie ein vielseitiges, kuli­narisches Gastronomieangebot. Sie haben hier genügend Zeit zur freien Verfügung. Zurück im Hotel, begrüssen uns Pirmin und Beat am Nachmittag zur nächsten, geselligen Jassrunde. Nach dem köstlichen Abendessen stehen nochmals die Jasskarten im Mittelpunkt.
 
4. Tag | Imst – Schweiz

Gemütlich können wir beim reichhaltigen Frühstücksbuffet in den Tag starten. Am späteren Vormittag heisst es Abschied nehmen von Imst und dem Tirol. Mit vielen schönen Erinnerungen im Gepäck fahren wir via Arlberg – Feldkirch zurück in die Schweiz.

reise buchen
  • Unterwegs mit Kobi Feierabend
    Unterwegs mit Kobi Feierabend
    Reisebericht

  • Jassleiter Beat Betschart
    Jassleiter Beat Betschart
    Gewinner 12. Zentralschweizer Jassmeisterschaften
    Reisebericht

reise buchen
Reisedaten
  • 14. – 17. November 2021
weitere Reisedaten
Preise
  • 4 TageFr. 490.–
  • EZ-ZuschlagFr. 90.–
  • AnnullationsschutzFr. 29.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Karte
Karte vergrössern
Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Halbpension
  • Ausflüge