Gössis Musik- und Humorwochenende

Gössis Musik- und Humorwochenende

am Achensee

3 Tage

  • Unterwegs mit Nico Eigenmann
    Unterwegs mit Nico Eigenmann
    Reisebericht

  • Unterwegs mit Marco Gössi
    Unterwegs mit Marco Gössi
    Reisebericht

Grosserfolg in den vergangenen Jahren

 

Quartett waschächt
Bei Gössis Musik- und Humorwochenende bereits zum fünften Mal mit dabei! Die echten Volksmusiker sind längst mit allen Wassern gewaschen und versprechen vom ersten Ton an vielseitige Ländlermusik auf höchstem Niveau.

Hubi Schnider – Garantie für ein effizientes Lachmuskel-Training.
Der Komiker Hubi Schnider macht aus jedem Anlass ein besonderes Erlebnis. Als Schüler, Strassenputzer oder als «Jacqueline» überzeugt er jedes Publikum, denn seine Sprüche und vor allem seine Mimik sind hierzulande einzig­artig und absolut erfolgsversprechend.

Jodlerklub Rothenthurm mit Carlo Gwerder
Der Jodlerklub Rothenthurm wurde 1952 gegründet und umfasst heute 23 Aktiv-Mitglieder. Jeder Auftritt des Jodlerklubs Rothenthurm ist eine Überraschung mit Gesang, Naturjutz und viel Show. Als Bassgeiger kennt man Carlo Gwerder seit vielen Jahren und im quartett waschächt zeigt der engagierte Musiker immer wieder auch sein Gesangstalent. Seit 2015 ist er zudem Mitglied im Jodlerklub Rothenthurm, der ihn zum neuen Dirigenten gewählt hat.

Bergwaldchörli Enggenhütten mit Frowin Neff
Hinter diesem Namen verbirgt sich ein traditioneller Appenzeller Jodlerclub. So haben sich die wackeren Jodler dem Motto «efach andersch» verschrieben und bieten nebst dem Appenzeller Naturjodel und dem Schweizer Liedgut auch neuzeitliche, unterhaltsame und modernere Gesangseinlagen an. Lassen Sie sich verzaubern und gönnen Sie sich etwas Ruhe, getreu nach dem Motto «Dini Seel ächli la bambälä la».

Die Fetzig’n aus dem Zillertal
Ihr Name ist Programm! Wo sie spielen, ist die Stimmung fetzig! Durch TV-Auftritte im «Musikantenstadl», «Immer wieder Sonntags» und bei «Wenn die Musi spielt» mittlerweile weit über ihre Heimat hinaus bekannt, mischen die sympathischen Zillertaler die volkstümliche Musikszene auf.

Hotels

Sehr schöne ***/****Hotels Vier Jahreszeiten, Rotspitz und Pfandler in Maurach und Pertisau. Reichhaltiges Frühstücksbuffet und köstliche Nachtessen mit Salatbuffet. Die Gäste vom Hotel Rotspitz können auch das herrliche Panoramahallenbad mit Unterwassersprudel, Hot-Whirlpool, verschiedenen Saunen und Dampfbad im Hotel Vier Jahreszeiten nutzen. Die beiden Hotels sind nebeneinander. Auch das Hotel Pfandler verfügt über ein Hallenbad mit Wellnessbereich.

 

Programm

1. Tag | Schweiz – Achensee

Wir fahren im modernen Gössi-Car via Feldkirch – Arlberg – Landeck – Innsbruck an den Achensee, Ankunft am frühen Nachmittag. Zimmerbezug und Zeit zur freien Ver­fügung. Geniessen Sie die grosszügige Badelandschaft des Hotels. Nach dem Abendessen heisst es zum ersten Mal: Auf gehts – es darf gefeiert und gelacht werden!

2. Tag | Achensee

Ausflug nach Bad Tölz

Nach dem Frühstück unternehmen wir einen Ausflug nach Bad Tölz. Die in Oberbayern gelegene Stadt ist vor allem aus der Serie «Der Bulle von Tölz» bekannt. Durch seine Schönheit lockt der Ort zahlreiche Besucher an. Sie haben genügend Zeit zur freien Verfügung in der charmanten Altstadt. Am Abend nach dem feinen Nachtessen werden wir noch einmal mit viel Musik und Humor unterhalten.

3. Tag | Achensee – Schweiz

Heute geniessen wir ausgiebig unser Sonntags-Frühstücksbuffet. Unternehmen Sie anschliessend einen gemütlichen Spaziergang am Achensee. Gegen Mittag Rückfahrt nach Luzern.

buchen
Reisedaten
  • 08. – 10. November 2019
weitere Reisedaten
Karte
Preise
  • 3 TageFr. 399.–
  • EZ-ZuschlagFr. 60.–
  • AnnullationsschutzFr. 29.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Halbpension
  • zwei Unterhaltungsabende
  • Ausflug