Gössi-Flusskreuzfahrt

Gössi-Flusskreuzfahrt

Bezaubernde Seine mit Normandie – von Paris nach Caudebec-en-Caux

8 Tage

Alle Ausflüge inklusive!

 

2019 neu renoviert!
MS Amadeus Diamond

Das Schiff bietet Aufenthaltsräume, erstklassige Gastrono­mie, Panoramabar, Sonnendeck, Bordshop und Fitnessraum. Sie haben die Wahl unter 62 Kabinen und 12 Suiten. Die Kabinen sind 15 m² gross. Die Strauss- und Mozartdeck-Kabinen haben einen franz. Balkon, die Haydndeck-Kabinen verfügen über ein nicht zu öffnendes Fenster. Die Suiten sind 22 m² gross mit franz. Balkon und verfügen über eine zusätzliche Sitzecke und Minibar. Zur Ausstattung von allen Kabinen gehören ein Doppelbett, Dusche, WC, Klimaanlage, TV, Safe und Föhn. 

Programm

Neu im Angebot!

 

1. Tag | Luzern – Paris (an Bord) – Conflans St. Honorine

Fahrt via Basel – Mulhouse – Chaumont – Troyes nach Paris. Einschiffung an Bord der MS Amadeus Diamond und Begrüssungscocktail. Am Abend verlässt das Schiff Paris und gleitet auf der Seine flussabwärts in Richtung Ärmelkanalküste.

2. Tag | Conflans St. Honorine – Rouen

In der Nacht legen wir in Conflans St. Honorine an. Am Morgen unternehmen wir einen Ausflug nach Auvers-sur-Oise, wo vieles an den Maler Vincent van Gogh erinnert, der hier am 29. Juli 1890 verstorben ist. Nach dem Mittag­essen an Bord haben Sie Zeit zur freien Ver­fügung. Besuchen Sie z.B. die Kirche von Saint-Maclou, den Montjoie-Turm, das Château du Prieuré oder die Saint Nicolas Brücke. Sie können auch an den Flussufern entlang spazieren. Gegen Abend setzt sich die MS Amadeus Diamond in Bewegung Richtung Rouen. 

3. Tag | Rouen – Caudebec-en-Caux

In Rouen unternehmen wir eine Führung durch die schöne Stadt, die mit ihrer herrlichen Kathedrale und dem von Fachwerkbauten gesäumten alten Markt geradezu einem Freilichtmuseum für gotische Kunst gleicht. Zum Mittagessen heisst es «Alle an Bord» und der Kapitän manöv­riert das Schiff weiter fluss­abwärts, bis am Nachmittag Caudebec-en-Caux erreicht ist, wo das Schiff zwei Nächte lang bleibt. Bei einem ersten Ausflug erkunden wir die Stadt. Vor allem die spätgotische Kathedrale mit ihrem beeindruckenden Westportal, ihren kunstvollen Glasmalereien und der verzierten Turmspitze begeistern.

4. Tag | Caudebec-en-Caux

Nach dem Frühstück fahren wir an die Alabasterküste nördlich der Seine-Mündung. Wir besuchen das Seebad Étretat, das für seine markanten Kreidefelsen bekannt ist. Nach dem Mittag­essen fahren wir der «Route der Abteien» entlang und besuchen die Abtei Jumièges, eines der eindrucksvollsten Bauwerke der Romanik. Glaubt man Victor Hugo, ist sie zugleich Frankreichs «schönste Ruine».

5. Tag | Caudebec-en-Caux – Les Andelys

Am heutigen Tag fahren wir mit den Gössi-Cars an die Blumenküste, die Côte Fleurie. Im bezaubernden Städtchen Honfleur, mit dem wohl schönsten Hafen der Normandie, haben wir eine geführte Stadtbesichtigung. Anschliessend Zeit zur freien Ver­fügung. Nach dem Mittagessen an Bord erwartet uns am Nachmittag eine Calvados-Degustation. Gegen Abend nimmt unser Schiff Kurs Richtung Les Andelys.

6. Tag | Les Andelys – Vernon – Poissy – Paris

Am Morgen erreichen wir den Hafen von Les Andelys. Nach dem Frühstück fahren wir mit den Cars nach Giverny und besuchen Wohnhaus und Garten des grossen Impressionisten Claude Monet, der hier 43 Jahre lang lebte. Wir werfen einen Blick auf den wohl berühmtesten Seerosenteich der Welt, der den Maler zu einigen seiner wichtigsten Werke inspirierte. Zum Mittag­essen kehren wir auf unser Schiff zurück, das in Vernon anlegt. Am Nachmittag fahren wir mitten ins Herz der grossen Stadt der Liebe. Mit unserer Reiseleitung lernen wir bei der Stadtrundfahrt Paris von seiner romantischen Seite kennen. In Poissy kehren wir zurück aufs Schiff.

7. Tag | Paris

Der heutige Tag steht Ihnen in Paris zur freien Verfügung. Elegant, verführerisch, romantisch, verspielt, manchmal mysteriös. Paris hat unzählige Gesichter und wird Sie ins Staunen versetzen. Schlendern Sie der weltbekannten Champs-Élysées entlang und geniessen Sie die freie Zeit. Am Abend feines Abschlussnachtessen und gemütliches Beisammensein.

8. Tag | Paris – Luzern

Ausschiffung in Paris und Rückreise mit dem Car nach Luzern.

  • Unterwegs mit Karin und Marco Gössi
    Unterwegs mit Karin und Marco Gössi
    Reisebericht

Reisedaten
weitere Reisedaten
Preise
  • 8 Tage
  • Kabine Haydn-Deck (15 m²),
  • Fenster nicht zu öffnenFr. 2290.–
  • Einzelkabine Haydn-Deck (10 m²),
  • Fenster nicht zu öffnenFr. 2290.–
  • Kabine Haydn-Deck (15 m²),
  • zur Alleinbenützung
  • Fenster nicht zu öffnenFr. 2690.–
  • Kabine Strauss-Deck (15 m²),
  • franz. BalkonFr. 2640.–
  • Kabine Strauss-Deck (15 m²),
  • zur Alleinbenützung
  • franz. BalkonFr. 3040.–
  • Kabine Mozart-Deck (15 m²),
  • franz. BalkonFr. 2740.–
  • Suite Mozart-Deck (22 m²),
  • franz. BalkonFr. 2890.–
  • AnnullationsschutzFr. 69.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Karte
Karte vergrössern
Leistungen
  • Reise und alle Ausflüge im modernen Gössi-Car
  • Kabine im gebuchten Deck
  • Vollpension an Bord
  • Kaffee und Tee nach den Mahlzeiten
  • alle Ausflüge inklusive