Das grosse Saisonfinale auf der Insel Elba

Das grosse Saisonfinale auf der Insel Elba

Gössis eindrückliche Saisonschlussreise 2018

4 Tage

  • Unterwegs mit Kobi Feierabend
    Unterwegs mit Kobi Feierabend
    Reisebericht

  • Unterwegs mit Bruno Leuzinger
    Unterwegs mit Bruno Leuzinger
    Reisebericht

4 Tage reisen – 3 Tage bezahlen

Hotel

Schönes ****Hotel Airone in Portoferraio. Direkt am Meer, in der Mitte einer der schönsten Buchten der Insel Elba.

Programm

Neu im Angebot!

1. Tag | Schweiz – Insel Elba

Fahrt im modernen Gössi-Car via Gotthardtunnel – Bellinzona – Chiasso – Mailand – Genua – Livorno bis nach Piombino. Überfahrt mit der Fähre zur Insel Elba. Nach zirka 1 Stunde erreichen wir Elbas Hauptstadt Portoferraio und fahren danach zu unserem Hotel. Die Inselhauptstadt ist der Dreh- und Angelpunkt der Insel. Mit seinen 12’000 Einwohnern leben mehr als ein Drittel der Elbaner hier. Selbst in den Wintermonaten ist hier immer etwas los und die Stadt wirkt nie ausgestorben. Portoferraio hat an Sehenswürdigkeiten viel zu bieten: Mittel­alterliche Festungen, Museen, Kirchen und immer wieder geniesst man schöne Ausblicke auf die Stadt, die Bucht und das Meer. Zudem ist Portoferraio das Shopping-Paradies Elbas. Zimmerbezug in unserem ****Hotel Airone und am Abend feines Nachtessen und gemütliches Beisammensein.
 
2. Tag | Insel Elba

Ausflug in den Westen Elbas

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet beginnen wir den heutigen Tag direkt in Portoferraio mit seinem idyllischen Hafen, den beiden imposanten Festungsanlagen und der Villa dei Mulini, die Stadtwohnung Napoleons. Wir lassen uns in der Altstadt von den kleinen hübschen Läden verzaubern, bevor wir dann mit unserer Reiseleitung weiter entlang der Nordküste via Procchio und Marina di Campo fahren. Nach einer Pause lernen wir dann den schönsten Teil der Insel mit Chiessi und Marina di Campo kennen. Marina di Campo war früher ein kleines Fischerdorf, heute besteht es aus einem alten, historischen Stadtteil am Ende der Bucht, hinter dem kleinen Hafen, und aus einem herrlichen Strand, der von einem wunderschönen Pinienwald eingerahmt wird. Zeit zur freien Verfügung. Den Tag abrunden werden wir bei einer Weinprobe. Am Abend wird uns die Küchencrew wiederum mit einem feinen Nachtessen verwöhnen.
 
3. Tag | Insel Elba

Ausflug Porto Azzurro und Rio Marina

Heute fahren wir via Acquabona nach Porto Azzurro. Zeit zur freien Verfügung. Porto Azzurro liegt an der Ostküste Elbas. Sowohl vom Meer als auch vom Land aus sieht man schon von weitem die Anfang des 17. Jahrhunderts auf einem Felsvorsprung von den Spaniern erbaute Festung Forte San Giacomo. Unter der Festung liegt das malerische Fischerviertel. Von der zentral und direkt am Meer liegenden und erst vor kurzem sanierten Piazza Matteotti bietet sich ein schöner Blick auf den Hafen. Am Lungomare gibt es exklusive und romantische Pfahlbau-Restaurants und in den unzähligen engen Gässchen der Altstadt nicht nur viele kleine Geschäfte, sondern auch die kleine Pfarrkirche Madonna del Carmine und die Kapelle Sacro Cuore di Maria. Bevor wir zurück nach Portoferraio fahren, machen wir noch einen Abstecher nach Rio Marina. Die Bergwerke und der Hafen von Rio Marina dienten dem Abbau und dem Transport des eisenhaltigen Minerals, das noch heute durch sein Glitzern und die charakteristische rote Färbung der Landschaft den gesamten Ort, angefangen von den Häuserfassaden, bis zu den Stränden und den Meeresgründen charakterisiert. Von grossem historischem Inte­resse ist der sechseckige Turm am Hafen. Rückfahrt ins Hotel, wo uns ein köstliches Nacht­essen erwartet.

4. Tag | Insel Elba – Schweiz

Am Morgen nach dem Frühstück Fährüberfahrt zurück aufs Festland und anschliessend Rückfahrt im Car via Mailand – Chiasso nach Luzern.

buchen
Reisedaten
  • 25. – 28. Oktober 2018
weitere Reisedaten
Karte
Preise
  • 4 Tage NURFr. 499.–
  • stattFr. 665.–
  • EZ-ZuschlagFr. 90.–
  • AnnullationsschutzFr. 29.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • 2x Fährüberfahrt
  • Halbpension
  • Begrüssungscocktail
  • Ganztagesführung am 2. Tag
  • Weinprobe
  • Ausflüge