Das grosse Saisonfinale – Ländliche Toskana in der Villa Cappugi

Das grosse Saisonfinale – Ländliche Toskana in der Villa Cappugi

Gössis eindrückliche Saisonschlussreise 2019

4 Tage

  • Unterwegs mit Tobias Reinhard
    Unterwegs mit Tobias Reinhard
    Reisebericht

  • Unterwegs mit Andreas Schwarz
    Unterwegs mit Andreas Schwarz
    Reisebericht

4 Tage reisen – 3 Tage bezahlen

Hotel

Das ****Hotel Villa Cappugi bietet toskanische Tradition und modernen Komfort in einem gemütlichen und vornehmen Ambiente. Das Hotel liegt sanft eingebettet in der toskanischen Hügellandschaft.

 

Programm

Neu im Angebot!

 

1. Tag | Schweiz – Pistoia in der Toskana

Wir fahren via Gotthardtunnel – Mailand – Parma – Florenz nach Pistoia in der Toskana. In der Villa Cappugi werden wir mit einem Begrüssungscocktail willkommen geheissen. Nach dem Zimmerbezug erwartet uns ein feines Nachtessen mit gemütlichem Beisammensein.
 
2. Tag | Pistoia in der Toskana

Pisa mit Schiefer Turm und Lari mit Pastazauber

Der Schiefe Turm hat Pisa in der ganzen Welt berühmt gemacht. Wir lernen auf dem Platz der Wunder die einzigartige Komposition von Dom, Turm, Baptiste­rium und Camposanto kennen. Der Dom Santa Maria Assunta ist aufgrund seiner italienischen Baukunst als Meisterwerk zu sehen. Im Innern des Battistero können wir die sechseckige Kanzel von Nicola Pisano besichtigen. Etwas ganz besonderes in seiner Art ist der Friedhof in Form eines monumentalen Kreuzganges. Am Nachmittag lernen wir das kleine Lari kennen, ein unentdecktes Kleinod im Herzen der Toskana. Dieses kleine Dorf inmitten grüner Hügel aus dem Mittelalter war schon in der etruskischen Zeit besiedelt und besticht vor allem durch das Castello aus dem 12. Jh., welches auch den Mittelpunkt Laris bildet. Hier besuchen wir eine kleine familien­geführte Pastafabrik, in der die unterschiedlichsten Nudelsorten noch traditionell per Hand hergestellt werden. Während einer Führung durch den Betrieb werden wir in die einzelnen Produktionsschritte, wie z.B. der besonderen Trocknungsphase mit einem grossen Flügelrad, eingeweiht. Ausserdem werden wir eine ortsansässige Salami-Produktionsstätte besichtigen und die hausgemachten Spezialitäten bei einer Probe verköstigen können. Am Abend erwartet uns wieder ein leckeres Nachtessen im Hotel Villa Cappugi.

3. Tag | Pistoia in der Toskana

Volterra und San Gimignano mit Stadtführung, Weinprobe und Eisverkostung

Bei einer Ganztagesführung lernen wir die 500 m hoch gelegene Etruskerstadt Volterra und San Gimignano kennen. Von der etruskischen und römischen Vergangenheit Volterras erzählen Teile der Stadtmauer mit dem Stadttor sowie Reste des römischen Amphitheaters. Sehenswert ist auch der Dom und die Piazza dei Priori, wo sich der Bischofspalast und der Priorenpalast befinden. Weiter geht es nach San Gimignano, deren hoch aufragende Geschlechtertürme bereits aus der Ferne zu sehen sind. Besonders sehenswert sind die Basilica di Santa Maria Assunta, der Palazzo del Popolo und der Piazza della Cisterna mit seinem hübschen Brunnen. In einer berühmten Eisdiele legen wir einen kurzen Stopp ein und geniessen eine Kugel der italienischen Köstlichkeit. Im Anschluss haben wir eine Weinprobe und einen Imbiss auf dem wunderschön gelegenen Weingut Fattoria Poggio Alloro. Die Lage besticht durch einen tollen Blick auf die Türme von San Gimignano. Am Abend geniessen wir im Hotel ein typisch toskanisches Abendessen.

4. Tag | Pistoia in der Toskana – Schweiz

Heute heisst es schon wieder Abschied nehmen von Bella Italia und Arrivederci. Mit unvergesslichen Eindrücken fahren wir via La Spezia – Genua – Mailand in die Schweiz zurück.

teilen
merken
Reisedaten
weitere Reisedaten
Karte
Preise
  • 4 Tage NURFr. 499.–
  • stattFr. 665.–
  • EZ-ZuschlagFr. 90.–
  • AnnullationsschutzFr. 29.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Begrüssungsgetränk
  • Halbpension (davon 1x typisch toskanisches Abendessen)
  • Ganztagesführungen Pisa und Lari
  • Besichtigung Nudel- und Salamifabrik inkl. Salami-Proben und ein Glas Wein
  • Ganztagesführungen Volterra und San Gimignano
  • Weinprobe mit Imbiss
  • Besuch Eisdiele mit Ver­kostung in San Gimignano
  • Ausflüge