Nordsee Special

Nordsee Special

Hamburg, Sylt, Amrum, Föhr, Husum und Hallig Hooge

7 Tage

Hotels

Für die Zwischenübernachtun­gen in Hamburg ****Arcotel Rubin und in Frankfurt gutes ****Hotel Holiday Inn – Alte Oper. In Kropp übernachten wir vier Nächte im ***Hotel Wikingerhof mit Sauna und Dampfbad. Im typischen friesischen Stil laden die gemütlichen Zimmer zum Verweilen ein. Das Restaurant bietet heimische, internationale und saisonale Leckereien. 

Programm

Neu im Angebot!

 

1. Tag | Schweiz – Hamburg

Wir fahren im Gössi-Car via Basel – Frankfurt – Kassel – Hannover in die Hansestadt Hamburg. Zimmerbezug in unserem zentralen Hotel, welches sich im Stadtteil St. Georg befindet. Im Anschluss geniessen wir ein feines Abendessen im Hotel.

2. Tag | Hamburg – Kropp

Nach dem leckeren Frühstück heisst es «Moin Moin» Hamburg. Wir erkunden die Stadt und unternehmen auf einer Barkasse eine Hafenrundfahrt. Bei gutem Wasserstand fahren wir dabei durch die Speicherstadt und sehen die riesigen Containerschiffe aus nächster Nähe. Anschliessend haben Sie noch etwas Zeit zur freien Verfügung. Im Laufe des Tages fahren wir weiter nach Kropp. Wir beziehen unsere Zimmer im Hotel Wikingerhof für die nächsten vier Nächte. Feines Abendessen im Hotel.

3. Tag | Kropp

Ausflug Husum und Föhr

Heute Morgen fahren wir zuerst mit dem Car nach Husum. Wir schlendern durch das hübsche Dorf, bevor es weiter nach Dagebüll geht. Mit der Fähre erreichen wir die Insel Föhr. Schon bei der Anreise können wir die hohen grünen Föhrer Deiche und die Stadtsilhouette von Wyk erkennen. Wir erkunden Wyk, welches der grösste Ort und die einzige Stadt der Insel ist. Mitten im Nationalpark Schleswig-Holsteinisches Wattenmeer gelegen, ist das attraktive Seebad einer der Hauptanziehungspunk­te in der nordfriesischen Welt der Inseln und Halligen. Rückreise mit der Fähre nach Dagebüll  und weiter im Car in unser Hotel.

4. Tag | Kropp

Ausflug Amrum und Hallig Hooge

Am frühen Morgen fahren wir mit der «Adler Express» von Nordstrand auf die Insel Amrum. Amrums grösste Attraktion ist der Kniepsand, ein feinsandiger Strand, der mit 12 Kilometern Länge und bis zu zwei Kilometern Breite zu den eindrucksvollsten an der Nordküste zählt. Hinter dem Strand beginnt die weitläufige, weitgehend naturbelassene Dünenzone mit mehr als 30 Meter hohen Sandbergen. Egal, wo man auf Amrum un­terwegs ist, früher oder später kommt das Wahrzeichen der Insel in Sicht: der Amrumer Leuchtturm. Weiter geht es mit dem Schiff nach Hooge. Hallig Hooge ist ein kleines Eiland, das von der Nordsee um- und manchmal sogar überspült wird. Im Gegensatz zu einer Insel gehört es zur Natur von Halligen, dass das Land mehrmals jährlich – meist im Winterhalbjahr – von der Nordsee überflutet wird. Während eines solchen «Landunters» ragen nur die Warften aus dem Wasser. Das sind künstlich aufgeworfene Erdhügel, auf denen die Häuser der Halligbewohner erbaut wurden. Der Königspesel und das Sturmflutkino auf der Hanswarft sind beliebte Sehenswürdigkeiten. Am Abend sind wir zurück im Hotel.

5. Tag | Kropp

Ausflug Insel Sylt

Heute geht es mit dem Autozug über den Hindenburgdamm auf die grösste nordfriesische Insel, Sylt. Nach der Ankunft in Westerland unternehmen wir eine interessante Inselrundfahrt mit unserem Car und lernen so die Schönheiten dieser einmaligen Insel kennen. Im Westen hört man an den Sandstränden das Meeresrauschen. Hier kann man sich ins volle Inselleben stürzen, schick und schön flanieren. Im Osten gibt es das Kontrast­programm: reetgedeckte Friesenhäuser ducken sich zwischen den Dünen in die Heidetäler. Rückreise mit der Fähre auf die dänische Insel Rømø. Fahrt durch Dänemark und das nördliche Schleswig-Holstein zurück in unser Hotel.

6. Tag | Kropp – Frankfurt

Nach dem reichhaltigen Frühstück verabschieden wir uns vom Norden Deutschlands und fahren via Hamburg – Kassel nach Frankfurt zu unserer Zwischenübernachtung. Unser Hotel liegt zentral und der Abend steht Ihnen zur freien Verfügung.

7. Tag | Frankfurt – Schweiz

Der Vormittag steht Ihnen in Frankfurt zur freien Verfügung. Frankfurt hat sein Herz zurück: Nach langer Bautätigkeit zwischen Römer und Dom ist das Jahrhundertprojekt Altstadtrekonstruktion vollendet. Die gelungene Mischung aus Rekon­struktionen und Neubauten erinnert an die bewegte Geschichte Frankfurts als europäische Metropole. Nachmittags Rückreise in die Schweiz.

reise buchen
reise buchen
Reisedaten
  • 07. – 13. August 2022
weitere Reisedaten
Preise
  • 7 TageFr. 1070.–
  • EZ-ZuschlagFr. 190.–
  • AnnullationsschutzFr. 49.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Karte
Karte vergrössern
Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Zimmer/Frühstück
  • 5x Abendessen im Hotel
  • Hafenrundfahrt Hamburg
  • Ausflug Husum und Föhr inkl. Reiseleitung und Fähren
  • Ausflug Amrum und Hallig Hooge inkl. Reiseleitung und Fähren
  • Ausflug Sylt inkl. Reise­leitung, Autozug und Fähre