Nordkap und Lofoten

Nordkap und Lofoten

Inselparadies im Eismeer

17 Tage

  • Unterwegs mit Tobias Reinhard
    Unterwegs mit Tobias Reinhard
    Reisebericht

  • Unterwegs mit Matthias Kempter
    Unterwegs mit Matthias Kempter
    Reisebericht

Gössis grosse Erlebnisreise 2019!

Hotels

Sehr gute ***/****Hotels.

 

Höhepunkte der Reise

  • Mitternachtssonne am ­Nordkap
  • 2 Übernachtungen auf den Lofoten
  • Fahrt mit dem Postschiffdampfer
  • Inselrundfahrt Lofoten
  • «Gössis Mittagshöck» in schönster ­Umgebung!
  • Fahrt mit dem Luxus-Liner Color Fantasy

 

Inklusive «Gössis Mittagshöck»

Jeden Mittag wird uns unser Kochteam mit Annelies und Alois Baumann aufs Neue überraschen, sei es beim Abkochen in schönster Umgebung oder beim Zubereiten eines anderen Imbisses. Wir servieren Ihnen einfache, aber leckere Kost. Lassen Sie sich überraschen!

 

 

 

Programm

1. Tag | Schweiz – Travemünde (an Bord)

Frühe Abfahrt in der Nacht um ca. 03.30 Uhr. Wir fahren via Basel auf dem schnellsten Weg Richtung Norden. Wir schalten auch regelmässig Pausen ein, damit die weite An­reise für alle angenehm ist. Feines Nacht­essen in einem Restaurant und danach Einschiffung in Trave­münde auf die moderne Nachtfähre nach Trelleborg. Bezug der Kabinen.

2. Tag | Trelleborg – Nyköping

Nach dem Nordland-Früh­stück und der Ankunft des Schiffes fahren wir durch das ab­wechslungsreiche Südschweden über Malmö, Helsingborg, Jonköping und Norrkö­ping nach Nyköping, unserem Übernachtungsort.

3. Tag | Nyköping – Stockholm (an Bord)

Wir fahren in die schwedische Hauptstadt und unternehmen eine geführte Stadtrundfahrt durch Stockholm. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung. Am späteren Nachmittag Einschiffung auf die Nachtfähre von Stockholm nach Helsinki. Unterkunft in Doppelkabinen mit Dusche/WC. An Bord gibt es ein grosses Dinner-Buffet inklusive Getränke.

4. Tag | Helsinki – Jyväskylä

Geniessen Sie in aller Ruhe Ihr Frühstück, während die Fähre den Hafen der finnischen Hauptstadt anläuft. Nach der Ankunft ­unternehmen wir eine geführte Stadtrundfahrt durch Helsinki. Am späten Nachmittag reisen wir nach Jyväskylä.

5. Tag | Jyväskylä – Oulu

Während der heutigen Etappe lernen wir weite Teile Mittel­finnlands kennen. Unser Weg führt uns durch die zauberhafte finnische Seenplatte entlang des Bottni­schen Meer­busens bis wir Oulu, die «weisse Stadt» erreichen.

6. Tag | Oulu – Saariselkä

Durch die Küstenlandschaft bis nach Kemi und entlang dem Fluss Kemijoki verläuft die Reise nach Rovaniemi, der Stadt am Polarkreis. Nun geht es im Land der Mitternachtssonne weiter durch eine einsame und wilde Natur nach Saariselkä.

7. Tag | Saariselkä – Nordkap

Die alte Eismeerstrasse endet heute südöstlich des Inarisees an der russischen Grenze. Wir ­fahren nun die neue «Finn-4» am bewaldeten Fels­ufer des fisch­reichen Sees Inarijärvi in nordwestlicher Richtung weiter. Der Inarisee wird auch der hei­lige See der Lappen genannt. Die Fahrt führt von Lakselv am Porsanger­fjord entlang nach Ka­fjord. Durch den neuen Tunnel erreichen wir Honningsvag. Zimmerbezug im Hotel, ruhen Sie sich ein wenig aus, denn heute Abend erreichen wir das Hauptziel unserer Reise – das Nordkap. Nach dem Abendessen fahren wir zur berühmten und ein­drücklichen Nordkapklippe. Bei schönem Wetter geniessen wir die einzigartige Stimmung der Mitternachtssonne über dem nördlichen Eismeer.

8. Tag | Nordkap – Alta

Nachdem wir das Festland erreicht haben, fahren wir nach Skaidi und machen einen Ab­stecher nach Hammerfest, der nördlichsten Stadt der Welt. Auf der weiteren Etappe erleben wir die prächtige Natur auf dem Hochplateau «Sennaland», entlang einer der schönsten Küsten der Welt kommen wir am Abend nach Alta.

9. Tag | Alta – Tromsø

Heute fahren wir entlang der ­Küste nach Olderdalen. Wir begegnen der zauberhaften Natur um den Lyngenfjord; weiter geht es mit der Fähre nach Lyng­seidet. Danach führt uns die Reise nach Svensby, Einschiffung nach Breivikeidet. Wir erreichen Tromsø, das «Paris des Nordens».

10. Tag | Tromsø – Lofoten

Wir verlassen Tromsø und fah­ren nach Nordkjosbotn. Nach Süden erreichen wir Bjerkvik, wo die Strasse zu den Lofoten abbiegt. Wir er­reichen Sortland und Stokmarknes. Von hier aus unternehmen wir eine erlebnisreiche Überfahrt zu den Lofoten mit dem Postschiffdampfer. Übernachtung in Leknes.

11. Tag | Lofoten

Heute verbringen wir den ganzen Tag auf den Lofoten. Bei einer halbtägigen Inselrundfahrt, die uns, 140 km lang, mit ihren kleinen Fischer­dörfern und hohen bizarr an­steigenden Felsen einen unver­gesslichen Eindruck vermitteln wird. Übernachtung in Leknes.

12. Tag | Lofoten – Mo i Rana

Mit der Autofähre verlassen wir die Atlantikinsel und kommen in Bodø wieder auf das Fest­land. Jetzt verläuft die Reise weiter nach Süden, auf Saltf­jellet überqueren wir erneut den Polarkreis. Unser Tagesziel liegt am Ranafjord in Mo i Rana.

13. Tag | Mo i Rana – Trondheim

Das Land der Mitternachtssonne liegt nun endgültig hinter uns. Umrahmt von Fjorden und Fjells, Flüssen und Seen geht die Reise von Mo i Rana über Mosjøen und durch das Namtal nach Grong. Kurz nach Stein­kjer kommen wir an den ­grossen Trondheimsfjord nach Trondheim. In der wunderschönen Stadt haben Sie etwas Zeit zur freien Verfügung.

14. Tag | Trondheim – Oslo

Wir verlassen die älteste Stadt des Landes mit ihrem Wahr­zeichen, dem Nidaros-Dom. Die Tages­etappe führt von Trondheim durch das Fokstua­gebiet nach Dombas und das sagen­umwobene Gudbrandstal vorbei an der Olympia­stadt Lillehammer. Dem See Miosa entlang kommen wir nach Oslo.

15. Tag | Oslo (an Bord)

Am Vormittag besichtigen wir die Hauptstadt Norwegens mit einer einheimischen Reiseleitung. Am Nachmittag werden wir auf den Luxus-Liner Color Fantasy einschiffen. Geniessen Sie das Leben an Bord. Grosse Flanierzone, Prome­n­adencafés, Fitnesscenter und Swimmingpool, verschiedene Bars – alles, was das Herz be­gehrt! Wir werden mit einem skandinavischen Buffet verwöhnt.

16. Tag | Kiel – Göttingen

Schlemmen Sie am reichhal­ti­gen Frühstücksbuffet und geniessen Sie die Fahrt auf hoher See. Am späteren Vormittag erreichen wir Kiel, wo wir über Hamburg – Hannover nach Göttingen zur Zwischenübernachtung fahren.

17. Tag | Göttingen – Schweiz

Unser letzter Reisetag verläuft auf der uns bekannten Route über Frankfurt – Karlsruhe – Basel. Heimkehrend von einer unver­gesslichen Reise, kommen wir zurück nach Luzern.

buchen
Reisedaten
  • 11. – 27. Juni 2019
weitere Reisedaten
Karte
Preise
  • 17 TageFr. 4390.–
  • EZ-ZuschlagFr. 690.–
  • Zuschlag Doppelkabine aussenFr. 190.–
  • Zuschlag Einzelkabine innenFr. 360.–
  • Zuschlag Einzelkabine aussenFr. 450.–
  • AnnullationsschutzFr. 69.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Halbpension
  • jeden Mittag Imbiss «Gössis Mittagshöck»
  • 3x Fährüberfahrt in Doppelkabinen innen inkl. Frühstück
  • 2x Nachtessen an Bord
  • 1x Nachtessen in einem Restaurant am 1. Tag
  • alle Fährüberfahrten
  • Polarkreis-, Nordkap-­ und Nordland-Zertifikat
  • Eintritt Nordkaphalle
  • Reiseleitung Stockholm, Helsinki, Oslo und Lofoten
  • Fahrt mit Postschiffdampfer