Hohe Tatra

Hohe Tatra

Die schönsten slowakischen Impressionen

7 Tage

Grosserfolg in den vergangenen Jahren

3 Nächte im Wellnesshotel Patria am Tschirmer See (Hohe Tatra)

 

Hotels

****Hotel Duo in Prag, ***Hotel Straznice in Straznice, ****Hotel Patria mit Wellnessanlage am Tschirmer See und ****Hotel Clarion Congress in Budweis.

 

 

Unterwegs mit unserem Freund und Reiseleiter Tomas Kobr


Programm

1. Tag | Schweiz – Prag

Wir fahren im modernen Gössi-Car via München in die tschechische Metropole Prag, wo wir unsere Zimmer im 4-Sterne Hotel Duo beziehen. Köstliches Abendessen im Hotel.

2. Tag | Prag – Südmähren

Nach dem ausgiebigen Frühstück erreichen wir das Prager Stadtzentrum mit der U-Bahn, die das beste Verkehrsmittel in der Stadt darstellt. Vormittags folgen wir Tomas durch die Prager Neustadt und Altstadt, wobei wir uns vor allem auf die berühmten Plätze wie Wenzelsplatz, Platz der Republik und Altstädter Ring konzentrieren. Unseren Aufenthalt in Prag schliessen wir mit einer herrlichen Moldauschifffahrt mit feinem Mittagsbuffet ab. Von der speziellen Moldauperspektive aus bewundern wir die grössten Prager Sehenswürdigkeiten wie z.B. die Karlsbrücke oder die Prager Burg. Am Nachmittag fahren wir nach Südmähren, das im Rahmen von Tschechien als die «gastfreundliche Weinregion» bekannt ist. Den heutigen Abend verbringen wir in einem typischen, unter Denkmalschutz stehenden, Weinkeller. Wir werden in Südmähren übernachten.

3. Tag | Südmähren – Hohe Tatra

Heute fahren wir über die tschechisch-slowakische Grenze und anschliessend durch das Tal des Flusses Waag bis in die Tatra. Nach dem Mittagessen werden wir das berühmte Freilichtmu­seum einer typischen Dorfgemeinde der Liptauer Region in Pribylina besichtigen. Anschliessend geht es weiter ins Herz der Hohen Tatra. Hier sind wir die nächsten drei Nächte im sehr guten ****Wellness-Hotel Patria zu Gast, direkt am berühmtesten Gletschersee der Slowakei – am Strbske Pleso (Tschirmer See), 1350 m ü. M. Für unsere stilvolle Ankunft im Ort Strbske Pleso, sorgt die älteste Zahnradbahn der Slowakei, die schon seit 1896 die Verbindung zwischen Strbske Pleso und dem Tal gewährleistet.

4. Tag | Hohe Tatra

Spaziergang um den Tschirmer See und Fahrt mit der Schmalspureisenbahn

Heute bleibt unser Car stehen und wir werden die Naturschönheiten der Hohen Tatra, des kleinsten Hochgebirges der Welt, geniessen. Nach einer kurzen Besichtigung des berühmten Ferienortes Strbske Pleso, wandern wir auf einem gemütlichen Weg um den Tschirmer See he­rum. Nachmittags unternehmen wir eine Pa­noramafahrt mit dem Zug auf der legendären Schmalspureisen­bahn – der so genannten Tatrabahn – durch die herrliche Landschaft der Hohen Tatra. Wir fahren nach Stary Smokovec, den ältesten Ort der Hohen Tatra, wo wir nach einer kurzen Besichtigung die Kaffeepause geniessen. Feines Abendessen im Hotel.

5. Tag | Hohe Tatra

Ausflug Nationalpark Pieniny und UNESCO-Stadt Kezmarok

Heute erwartet uns ein grosses Highlight von unserer Reise. Wir fahren in den östlichen Teil des slowakischen Tatra-Gebirges und besuchen den berühmten Nationalpark «Pieniny», wo wir auf dem Fluss Dunajec, der hier die natürliche Grenze zwischen Slowakei und Polen bildet, eine wunderschöne Flossfahrt durch die imposante Kalkstein-Berglandschaft unternehmen. Nach dem Mittagessen fahren wir in die historische UNESCO-Stadt Kezmarok, wo wir die grössten Sehenswürdigkeiten einschliesslich der berühmten evangelischen Holzkirche kennen lernen.

6. Tag | Hohe Tatra – Budweis

Heute heisst es Abschied nehmen von der Slowakei. Wir fahren an Brünn vorbei und am späten Nachmittag erreichen wir die südböhmische Metropole und bekannte Bierstadt Budweis, wo wir für die letzte Nacht unsere Zimmer beziehen. Nach einer kurzen Führung durch die zauberhafte Budweiser Altstadt nehmen wir unser Abendessen im berühmtesten Budweiser Bier­lokal ein.

7. Tag | Budweis – Schweiz

Nach dem reichhaltigen Frühstück treten wir mit tollen Eindrücken die Heimreise an.

reise buchen
reise buchen
Reisedaten
  • 13. – 19. September 2020
weitere Reisedaten
Preise
  • 7 TageFr. 1040.–
  • EZ-ZuschlagFr. 190.–
  • AnnullationsschutzFr. 49.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Karte
Karte vergrössern
Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Halbpension (davon 1x Abendessen im südmährischen Weinkeller inkl. Wein und 1x Abendessen im berühmtesten Budweiser Bierlokal)
  • 2x Mittagessen bei den Ausflügen in der Slowakei
  • freier Eintritt ins Hotelschwimmbad Hohe Tatra
  • 2-stündige Moldau­schiff­fahrt mit Mittagsbuffet in Prag
  • Fahrt mit der Prager U-Bahn
  • Eintritt ins Freilicht­museum in Pribylina
  • Fahrt mit der Zahnradbahn von Strba nach Strbske Pleso
  • Fahrt mit der Tatra-Eisenbahn von Strbske Pleso nach Stary Smokovec und zurück
  • Flossfahrt auf dem Fluss Dunajec, Nationalpark Pieniny
  • Stadtführung in Kezmarok
  • Eintritt Holzkirche in Kezmarok
  • deutschsprachige Reise­leitung mit Tomas Kobr