Kobis gemütliche Jasstage im Elsass

Kobis gemütliche Jasstage im Elsass

Schönes ****Hotel Hilton in Strassburg

3 Tage

Selbstverständlich sind auch alle Nicht-Jasser recht herzlich willkommen im Kreise der Jass-Freunde.

 

Brändi Dog – Das packende Gesellschaftsspiel!

Spielleiterin Monika Häring


Brändi Dog, das spannende Brettspiel, wurde von der Stiftung Brändi entwickelt und von Menschen mit Behinderung hergestellt. Das äusserst beliebte Spiel mit Langzeitmotivation, das im Team und mit Bridge-Karten gespielt wird, hat viele Fans. Es hat Ähnlichkeiten mit «Eile mit Weile», ist aber durch die taktischen Elemente sehr viel variantenreicher. Die Reise findet zusammen mit den Jassern statt und wird als Ergänzung angeboten. Wer lieber Brändi Dog spielt, ist bei unserer Spielleiterin Monika Häring genau richtig. Mitmachen darf jeder, der gerne in geselliger Runde Spiel, Spass und Spannung liebt. Auch Anfänger sind herzlich willkommen. Unsere Monika Häring freut sich auf viele Spielbegeisterte!

Hotel

Schönes ****Hotel Hilton in Strassburg.

Programm

Neu im Angebot!

 

1. Tag | Schweiz – Strassburg im Elsass

Wir fahren im modernen Gössi-Car via Basel – Mulhouse – Colmar nach Strassburg mit Ankunft gegen Mittag. Geniessen Sie die Mittagszeit in der schönen Strassburger Altstadt mit ihrem imposanten Münster oder dem bekannten Petit-France-Viertel. In den Gassen des Gerberviertels «Petite France» erwacht das alte Strassburg zum Leben. Das ehemalige Viertel der Fischer, Müller und Gerber gleicht einer Insel des Friedens inmitten der Stadt. Viele schöne Restaurants laden in den verschiedenen Fachwerkhäusern zum Verweilen ein. Später fahren wir zu unserem Hotel und beziehen die Zimmer. Mitte Nachmittag eröffnet Kobi die erste Jassrunde im Hotel. Den Abend starten wir mit einem feinen Nachtessen. Danach sind wiederum gute Karten gefragt bei der abendlichen und gemütlichen Jassrunde.

2. Tag | Strassburg im Elsass

Stadtrundgang Strassburg und Bootsfahrt auf der Ill

Nach dem Frühstück unternehmen wir heute am Vormittag einen Stadtrundgang durch die schöne Europastadt Strassburg. Die Hauptstadt des Elsass beeindruckt mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten wie zum Beispiel dem faszinierenden Strassburger Münster, dem Haus Kammerzell und dem modernen Europaviertel. Mit seinem 142 Meter hohen Turm überragt das Münster in seinem Spitzenkleid aus rosafarbenem Sandstein die ganze elsässische Ebene. Das Meisterwerk gotischer Baukunst ist das berühmteste Wahrzeichen Strassburgs. Einfach beeindruckend! Nach der Führung gehts auf die Ill zu einer Bootsfahrt. Wir lernen dabei die Stadt von einer anderen Perspektive kennen und gewinnen neue Eindrücke. Der Rest des Nachmittags steht Ihnen zur freien Verfügung. Auch heute Abend werden wir von der Küchencrew kulinarisch verwöhnt. Nach dem feinen Nachtessen werden nochmals die Jasskarten gemischt. Viel Vergnügen!

3. Tag | Strassburg im Elsass – Schweiz

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet verabschieden wir uns von Strassburg und fahren auf der elsässischen Weinstrasse nach Ribeauvillé. Auf der legendären Elsässer Weinstrasse reihen sich malerische Dörfer, bekannte Winzerorte und traumhafte Landschaften aneinander wie Perlen an einer Kette. Fakultatives Mittagessen im bekannten Winzerort und anschliessend wird nochmals gejasst, bevor wir dann Mitte Nachmittag die Rückfahrt nach Luzern antreten werden.

reise buchen
  • Jassleiter Uli Domke
    Jassleiter Uli Domke
    Reisebericht

  • Chauffeur und Jassleiter Kobi Feierabend
    Chauffeur und Jassleiter Kobi Feierabend
    Reisebericht

reise buchen
Reisedaten
  • 16. – 18. September 2022
weitere Reisedaten
Preise
  • 3 Tage NURFr. 399.–
  • stattFr. 540.–
  • EZ-ZuschlagFr. 80.–
  • AnnullationsschutzFr. 29.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Karte
Karte vergrössern
Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Halbpension
  • Stadtführung Strassburg
  • Bootsfahrt auf der Ill