Frühlingshafte Jassferien am Gardasee

Frühlingshafte Jassferien am Gardasee

6 Tage reisen – 5 Tage bezahlen!

6 Tage

Selbstverständlich sind auch alle Nicht-Jasser recht herzlich willkommen im Kreise der Jass-Freunde.

 

Brändi Dog – Das packende Gesellschaftsspiel!

Spielleiterin Monika Häring


Brändi Dog, das spannende Brettspiel, wurde von der Stiftung Brändi entwickelt und von Menschen mit Behinderung hergestellt. Das äusserst beliebte Spiel mit Langzeitmotivation, das im Team und mit Bridge-Karten gespielt wird, hat viele Fans. Es hat Ähnlichkeiten mit «Eile mit Weile», ist aber durch die taktischen Elemente sehr viel variantenreicher. Die Reise findet zusammen mit den Jassern statt und wird als Ergänzung angeboten. Wer lieber Brändi Dog spielt, ist bei unserer Spielleiterin Monika Häring genau richtig. Mitmachen darf jeder, der gerne in geselliger Runde Spiel, Spass und Spannung liebt. Auch Anfänger sind herzlich willkommen. Unsere Monika Häring freut sich auf viele Spielbegeisterte!

Hotel

****Hotel Savoy Palace in Riva del Garda mit beheiztem Innenpool, Whirlpool, Sauna und Ruheraum. Ruhige Lage, eine grosse Gartenlandschaft nur 150 m vom Strand und 900 m von der historischen Altstadt von Riva del Garda entfernt.

 

Programm

1. Tag | Schweiz – Riva del Garda am Gardasee

Wir fahren im modernen Gössi-Car via Gotthard – Chiasso – Mailand – Bergamo – Brescia nach Riva del Garda. Zimmerbezug und gemeinsames Nachtessen im Hotel. Anschliessend geben Kobi und Uli den Startschuss für die erste gemütliche Jassrunde.

2. Tag | Riva del Garda am Gardasee

Halbtagesausflug nach Bardolino

Nach dem Frühstück unternehmen wir einen Ausflug nach Bardolino. Der Ostküste des Garda­sees entlang fahren wir via Malcesine und Garda nach Bardolino. Die offen gebaute Altstadt mit ihren breiten Gassen, zahlreichen Geschäften und langen Uferpromenade laden zum Bummeln ein. Hier haben Sie freien Aufenthalt und auch Zeit für ein fakultatives Mittagessen. Anfang Nachmittag kehren wir ins Hotel zurück und auf gehts zur nächsten Jassrunde. Nach einem feinen Nachtessen werden erneut die Karten durchgemischt. Gut Jass!

3. Tag | Riva del Garda am Gardasee

Der heutige Tag steht Ihnen nach dem Frühstück zur freien Verfügung. Entspannen Sie im hoteleigenen Hallenbad oder der Sauna und verweilen Sie im herrlichen Garten. Erkunden Sie das zauberhafte Städtchen Riva del Garda. Der malerische Vorzeigeplatz «Piazza 3 Novembre» der schönen Altstadt liegt ­direkt am See und ist von Arkaden umgeben. Er wird vom hohen Stadtturm Torre Apponale, einem Relikt der mittelalterlichen Stadtmauer dominiert. Am Nachmittag sowie auch nach dem feinen Abendessen wird selbstverständlich wieder zünftig gejasst.

4. Tag | Riva del Garda am Gardasee

Halbtagesausflug nach Sirmione

Am Morgen nach dem leckeren Frühstück fahren wir nach Sir­mione. Sir­mione ist einer der bekanntesten Ferienorte am Garda­see und liegt an der Spitze einer langen, sehr schmalen Halbinsel im Süden des Sees. Geniessen Sie den Aufenthalt und ein fa­kultatives feines Mittag­essen in den verwinkelten, engen Gassen der romantischen Altstadt. Am Nachmittag fahren wir zurück nach Riva del Garda und im Hotel starten wir mit unserer nächsten Spielrunde. Die Küchencrew verwöhnt uns mit einem weiteren, köstlichen Nachtessen und anschliessend dürfen Sie sich noch einmal auf gut gemischte Karten freuen. Viel Vergnügen.

5. Tag | Riva del Garda am Gardasee

Halbtagesausflug nach Rovereto

Stärken Sie sich am Frühstücksbuffet, bevor wir zu unserem Ausflug nach Rovereto starten. Die zweitgrösste Stadt im Tren­tino ist auch in kultureller und wirtschaftlicher Sicht von Bedeutung. In der Altstadt von Rovereto können Sie auch heute noch den starken venezia­nischen Einfluss erkennen und in den verschiedenen Bauten im Zentrum wiederfinden. Erkunden Sie die Sehenswürdigkeiten auf eigene Faust. Auch heute werden wir am Nachmittag und Abend unser Können beim Jassen unter Beweis stellen.

6. Tag | Riva del Garda am Gardasee – Schweiz

Mit schönen Erinnerungen vom Gardasee machen wir uns auf die Heimreise. Rückfahrt via Mailand – Gotthard nach Luzern.

  • Unterwegs mit Kobi Feierabend
    Unterwegs mit Kobi Feierabend
    Reisebericht

  • Unterwegs mit Uli Domke
    Unterwegs mit Uli Domke
    Reisebericht

Reisedaten
weitere Reisedaten
Preise
  • 6 Tage reisen – 5 Tage bezahlen!
  • 6 Tage NURFr. 599.–
  • stattFr. 720.–
  • EZ-ZuschlagFr. 180.–
  • AnnullationsschutzFr. 29.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Karte
Karte vergrössern
Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Halbpension
  • Ausflüge