Zauberwelt der Fjorde Norwegens

Zauberwelt der Fjorde Norwegens

Mit Hin- und Rückflug nach/ab Oslo!

6 Tage

Erfahren Sie mehr zu unserem Luxus-Car!

Hotels

Sehr gute ***/****Hotels.

 

 

Programm

Hinflug nach Oslo

 

1. Tag | Schweiz – Zürich (Flug) – Oslo – Hamar

Mit dem modernen Gössi-Car fahren wir nach Zürich zum Flughafen. Gemeinsam fliegen wir nach Oslo. Der heutige Tag steht ganz im Zeichen der norwegischen Hauptstadt. Oslo liegt sehr schön am Oslofjord umgeben von den bewaldeten Höhen der Nordmarka. Bei einer Stadtführung lernen wir gemeinsam Oslo näher kennen. Zu den bedeutendsten Sehenswürdigkeiten gehören die Festung Akershus, das königliche Schloss und der Vigeland-Park mit seinen unzähligen Skulpturen. Ebenfalls im Stadtzentrum liegen das markante Rathaus, in dem alljährlich der Friedensnobelpreis verliehen wird, der Osloer Dom (Oslo Domkirke) sowie das Nationaltheater. Am Nachmittag fahren wir weiter an den lieblichen Mjösasee, den grössten See des Landes und Heimat des beliebten Radschaufeldampfers Skibladner. Entlang des Seeufers erreichen wir Hamar. Während der Olympischen Winterspiele 1994 im nahe liegenden Lillehammer war Hamar unter anderem Austragungsort für Eiskunstlauf und Eisschnelllauf. Zimmerbezug und feines Abendessen im Hotel.

2. Tag | Hamar – Trollstigen – Geiranger

Nach dem Frühstück fahren wir weiter vorbei an der Ringebu-Stabkirche und dem Rondane Nationalpark. Höhepunkte unserer heutigen Etappe sind das Romsdalen mit der höchsten Felswand Europas (Trollveggen) und die berühmte Passstrasse Trollstigen. In elf abenteuer­lichen Serpentinen führt sie hinauf in eine beeindruckende Berglandschaft mit grossartigen Ausblicken. Vorbei am mächtigen, 180 Meter hohen Wasserfall Stigfossen, geniessen wir von der Passhöhe aus eine fantastische Aussicht auf die Bergwelt und das Tal. Anschliessend geht es bergab zum Norddalsfjord. Diesen überqueren wir mit einer kurzen Fährpassage bis nach Eidsdal. Anschliessend fahren wir auf der Adlerstrasse mit ihrem herrlichen Panorama bis nach Geiranger.

3. Tag | Geiranger – Sognefjord

Heute Morgen unternehmen wir gemeinsam eine Bootsfahrt auf dem berühmten Geiranger­fjord. Seine steilen Ufer und die herabstürzenden Wasserfälle bieten fantastische Fotomotive! Anschliessend fahren wir südlich durch die grossartige Bergwelt und machen bei schönem Wetter einen Abstecher auf den Dalsnibba, von dem man einen fantastischen Ausblick hat. Weiterfahrt über Skei zum schmalen Fjaerlandsfjord. Hier machen wir einen kurzen Spaziergang zum Gletscher Böyabreen. Dieser liegt auf einem Felshang oberhalb eines kleinen Sees. Anschliessend fahren wir weiter bis nach Sognefjord, dem König der Fjorde. Er ist der längste (204 Kilometer) und gleichzeitig der tiefste (1308 Meter) Fjord Europas. Übernachtung und Nacht­essen im Hotel.

4. Tag | Sognefjord – Bergen

Wir stärken uns am Frühstücksbuffet und nach einer kurzen Fährüberfahrt über den Sognefjord bewundern wir die hübschen Holzhäuser von Laerdal. Weiterfahrt nach Flam. Gemeinsam unternehmen wir hier eine Fahrt mit der berühmten Flambahn ins Gebirge. Auf der nur 20 km langen Strecke durch die wunderbare Gebirgslandschaft überwindet der Zug einen Höhenunterschied von 865 Metern! Anschliessend geht es mit dem Schiff weiter von Flam nach Gudvangen. Bei der Fahrt durch die schmalen Seitenarme Aurlandsfjord und Naeröyfjord erleben wir wunderschöne Ausblicke auf steil aufragende Bergflanken. Danach fahren wir mit dem Car weiter nach Bergen, wo wir bereits zu einer Stadtführung erwartet werden. Bergen ist die zweitgrösste Stadt Norwegens und der Hafen einer der geschäftigsten Seehäfen Europas, von dem aus die Schiffe der Hurtigruten starten. Die bedeutendste Attraktion ist das alte Stadtviertel Bryggen mit seinen dicht gedrängten Holzhäusern. Heute zählt Bryggen zum Weltkulturerbe der UNESCO. Zimmerbezug und Übernachtung im Hotel im Zentrum von Bergen.

5. Tag | Bergen – Hardanger­fjord – Norefjell

Heute stehen wieder zahlreiche Naturschönheiten auf unserem Programm. Nach dem Frühstück überqueren wir gemeinsam im Gössi First Class Luxuscar die neue, 1300 Meter lange Hardangerbrücke, eine der längsten Hängebrücken der Welt, und erreichen den Hardanger­fjord. Er gilt als einer der schönsten Fjorde des Landes. Er ist geprägt von idyllischen Ufern, aber auch von steilen Felswänden. Es folgt die einsame Hochebene Hardangervidda, die grösste Hochebene Skandinaviens mit ihren zahlreichen Seen und Mooren. Durch das Hallingdalen erreichen wir bald das Norefjell. Dieses wird von den Einheimischen als ers­ter richtiger Berg in der Nähe von Oslo bezeichnet. Wir beziehen unsere Zimmer im Hotel und werden an unserem letzten Abend mit einem köstlichen Nachtessen verwöhnt.

6. Tag | Norefjell – Oslo – Schweiz

Nach dem Frühstück fahren wir mit bleibenden Erinnerungen im Gepäck zurück zur norwegischen Hauptstadt. Gemeinsam fliegen wir von Oslo zurück nach Zürich. Dort werden wir bereits vom Gössi-Car erwartet und fahren zurück nach Luzern.

 

Rückflug ab Oslo

teilen
merken
Reisedaten
weitere Reisedaten
Karte
Preise
  • 6 TageFr. 2090.–
  • EZ-ZuschlagFr. 190.–
  • AnnullationsschutzFr. 69.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Leistungen
  • Reise im Gössi First Class Luxuscar
  • reservierter Sitzplatz
  • Kaffee an Bord kostenlos
  • Hinflug Zürich – Oslo
  • Rückflug Oslo – Zürich
  • Flughafen- und Sicherheitsgebühren
  • Halbpension
  • 2x Fährüberfahrt Linge – Eidsdal und Manheller – Fodnes
  • Stadtführung Oslo und Bergen
  • Schifffahrt Flam – Gudvangen
  • Flambahnfahrt
  • Bootsfahrt ab Geiranger