Insel Rügen – Störtebeker-Festspiele

Insel Rügen – Störtebeker-Festspiele

mit Dresden, Berlin und Leipzig

7 Tage

Erfahren Sie mehr zu unserem Luxus-Car!

Frühbucherrabatt Fr. 50.– bei Buchung bis 30.11.2017

Hotels

Sehr gute ****Hotels.

 

 

Programm

1. Tag | Schweiz – Dresden

Fahrt via St. Gallen – Bregenz – Ulm – Nürnberg – Bayreuth nach Dresden. Zimmerbezug und feines Abendessen im Hotel.

2. Tag | Dresden – Lübbenau – Berlin

Vor unserer Weiterfahrt nach Berlin lernen wir Dresden bei einer Stadtführung näher kennen. Unterwegs machen wir einen Halt in Lübbenau. Dort beginnt unser Programm mit einer «Stocherkahnfahrt» auf den Spreewaldkanälen. Unser Kahnfährmann informiert uns unterwegs über Sitten und Gebräuche, über landschaftliche Eigen- und Besonderheiten. Wir fahren durch die einzigartige Landschaft des Hochwaldes zum Spreewalddorf Lehde. Wir haben etwas Zeit zur freien Verfügung, bevor es wieder zurück nach Lübbenau geht und im Anschluss weiter nach Berlin.

3. Tag | Berlin

Ganztagesführung Berlin

Heute werden wir mit der Ganztagesreiseleitung Berlin kennen lernen. Berlin hat sich in den Jahren nach der Wiedervereinigung rasant verändert. So ist es heute schwer, überhaupt noch Reste der geteilten Stadt zu finden. Die Mauer ist nur noch an wenigen Stellen der Stadt zu sehen. Die alten Stadtquartiere wie Prenzlauer Berg und Mitte sind zum Teil schon sehr schön restauriert worden. Ein reges Nachtleben ist hier eingekehrt. Dieses veränderte Ambiente werden wir während der Rundfahrt durch diese Stadtviertel spüren können. Aber auch das Neue Berlin ist etwas Besonderes. Da wären die neuen Botschaften, die Neugestaltung des Potsdamer Platzes und des Pariser Platzes am Brandenburger Tor und vieles mehr. Am Abend erwartet uns ein Abendessen in einem originellen Res­taurant.

4. Tag | Berlin – Rügen

Störtebeker-Festspiele

Auf der Fahrt Richtung Norden machen wir in Stralsund einen Stopp. Die Hansestadt Stralsund zeigt sich mit erhaltenen bzw. restaurierten histori­schen Bauten als Schmuckstück. Die Altstadt mit dem berühmten Rathaus, den gotischen Pfarrkirchen und den Klosteranlagen ist von reizvollen Teichen und Parkanlagen umgeben. Dies alles zeigt uns der Stadtführer während einer Führung. Weiter gehts auf die Insel Rügen. Zimmerbezug im Hotel. Anschliessend erleben wir auf der einzigartigen Naturbühne die Abenteuer des legendären Seeräubers Klaus Störtebeker. Zur Aufführung kommt ein Theaterstück mit über 120 Mitwirkenden, 4 Schiffen, 30 Pferden, Spezialeffekten und vielem mehr. Nach Ende der Vorstellung sehen wir ein Feuerwerk über dem «Grossen Jasmunder Bodden», das unseren Besuch auf der Insel zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lässt.

5. Tag | Rügen

Ganztagesführung Rügen

Rügen besteht aus 18 Inseln und Inselchen und ist daher eigentlich ein Archipel! Fast 574 km Küstenlinie bieten abwechslungsreiche Ausblicke über Land, See und bizarre Küsten. Weisse Kreidefelsen, grüner urwüchsiger Buchenwald und blaues Meer sind die unvergesslichen Eindrücke einer überaus kontrastreichen Landschaft auf Rügen. Kilometerlange feinkörnige Sandstrände und die herbe Schönheit des Kap Arkona sind reizvolle Gesichter Deutschlands grösster Insel. Gleich nebenan die Insel Hiddensee, die stille, ursprüngliche Schwester Rügens. Unendlich viele Besichtigungsmöglichkeiten und Aktivitäten machen den Urlaub auf der Insel so reizvoll. Unser Ganztagesführer wird uns die schönsten Ecken der Insel zeigen. Unter anderem erleben wir eine aufregende Fahrt mit dem Rasenden Roland. Der Rasende Roland, wie er liebevoll genannt wird, ist eine dampflokbetriebene Schmalspureisenbahn und fährt nun schon seit 1895 mit gemütlichen 30 km/h Höchstgeschwindigkeit über die Insel Rügen und verbindet die bekannten Seebäder miteinander. Wir werden auch einen Stopp im schönen Seebad Binz machen. Köstliches Abendessen im Hotel.

6. Tag | Rügen – Leipzig

Wir verlassen Rügen und fahren zurück bis Leipzig. Bei einer geführten Stadtführung lernen wir die Sehenswürdigkeiten dieser Stadt kennen. Die Rückfahrt erlaubt in der Innenstadt einen Blick auf den neugestalteten Augustusplatz mit dem Gewandhaus und der Oper.

7. Tag | Leipzig – Schweiz

Mit vielen neuen Eindrücken treten wir heute die Heimreise an. Rückfahrt via Nürnberg – Ulm – Bregenz nach Luzern.

buchen
Reisedaten
  • 25. – 31. August 2018
weitere Reisedaten
Karte
Preise
  • 7 TageFr. 1620.–
  • EZ-ZuschlagFr. 190.–
  • AnnullationsschutzFr. 49.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Leistungen
  • Reise im Gössi First Class Luxuscar
  • reservierter Sitzplatz
  • Kaffee an Bord kostenlos
  • Halbpension
  • Stadtführung Dresden, Leipzig und Stralsund
  • Tischkahnfahrt auf den Spreewaldfliessen
  • Stadtrundfahrt Berlin
  • Eintrittskarte Störtebeker-Festspiele PK 1
  • Ganztagesführung Rügen
  • Fahrt mit dem Rasenden Roland auf Rügen