Frühling im Piemont

Frühling im Piemont

Tulpenfest und Trüffelsuche

5 Tage

Erfahren Sie mehr zu unserem Luxus-Car!

Hotel

Schönes ****Hotel DoubleTree by Hilton Turin Lingotto. Das Hotel befindet sich im Stadtteil Lingotto, nicht weit entfernt von der Piazza Castello.

Programm

Neu im Angebot!

 

1. Tag | Schweiz – Turin

Wir fahren via Gotthardtunnel – Bellinzona – Chiasso – Mailand nach Turin. Angekommen im frühlingshaften, grünen Piemont werden wir bereits im eleganten Hilton Hotel erwartet, welches im schönen Lingotto-Viertel von Turin liegt. Beim Abendessen im Hotel stossen wir an auf schöne und erlebnisreiche Tage.

2. Tag | Turin

Tulpenfest und Asti

Nach dem Frühstück starten wir zu unserem heutigen Ausflug ins blühende Piemont und besuchen den Schlosspark von Pralormo. Der Garten der eleganten Residenz, ein bezaubernder Schloss­park im romantischen engli­schen Stil, erblüht jedes Jahr beim Tulpenfest in einem prächtigen Farbmantel. Über 75’000 verschiedenartige Tulpen und Narzissen sorgen für eine aussergewöhnliche und einmalige Frühlingspracht. Wir schlendern durch die Anlagen und bewundern bei einem freien Aufenthalt die herrlichen Blumen. Anschliessend führt uns der Weg durch die sanften Hügel und die bezaubernde Landschaft des Piemont in die Region von Asti, ein typisches Weinbaugebiet und die Heimat des in aller Welt bekannten und beliebten Asti Spumante. Nach unserer individuellen Mittagspause unternehmen wir mit einer Reiseleitung einen Rundgang durch die charakteristische Altstadt mit ihren Patrizierpalästen, den Türmen und der grossen gotischen Kathedrale und passieren dabei natürlich auch die dreieckige Piazza Alfieri, auf der alljährlich im September der berühmte Palio ausgetragen wird. Anschliessend besuchen wir eine Sektkellerei in Canelli, wo wir uns in deren unterirdischen Kathedralen bei einer Verkos­tung selbst von der Qualität der Schaumweine überzeugen können. Zum krönenden Abschluss erwartet uns ein besonderes Abendessen in einem Agriturismo, einem italienischen Landgut.

3. Tag | Turin

Ausflug Alba mit Trüffelsuche

Der heutige Ausflugstag führt uns in Begleitung einer Reiseleitung zu einem Trüffelbetrieb. Dort lernen wir nicht nur die Grundzüge der Trüffelzubereitung kennen, sondern haben auch die Möglichkeit zur Kostprobe der exklusiven Nusspilze. Höhepunkt unserer Besichtigung wird sicherlich die Trüffelsuche sein. Von einem «Trifalu», einem professionellen Trüffelsucher mit seinem Hund, werden wir dabei Interessantes über die Arbeit der Trüffelhunde und das «Weisse Gold», wie die schwarzen Bällchen auch genannt werden, erfahren. Im Anschluss lernen wir die Stadt Alba während einer Stadtführung näher kennen. Das historische Zentrum der «Stadt der hundert Türme» ist von einigen mittelalterlichen Häusern und Palästen und 20 der alten «Geschlechtertürme» geprägt, die einst als Prestigeobjekte reicher Adelsfamilien erbaut wurden.

4. Tag | Turin

Turin mit Lingotto-Viertel

Eine abwechslungsreiche Tour durch die piemontesische Hauptstadt zeigt uns heute die Geschichte der italienischen Stadt, die viel zu oft noch als Industriezentrum verkannt wird. Ent­decken Sie das historische Zent­rum, welches von der Mole Antonelliana überthront wird. Schlendern Sie durch die schicken Alleen und verweilen Sie an den weiträumigen Plätzen mit den gemütlichen Kaffeehäusern. Zusätzlich lernen wir das Viertel um unser Hotel kennen, das einst durch Fiat geprägt wurde. Das Lingotto-Viertel hat sich in den letzten Jahren zu einem modernen Stadtteil mit vielen Attraktionen gewandelt. Auf dem Dach unseres Hotels befindet sich noch die ehemalige Fiat-Teststrecke, die wir besichtigen werden.

5. Tag | Turin – Schweiz

Mit schönen Erlebnissen und vielleicht einigen kulinarischen Souvenirs im Reisegepäck steigen wir in unseren Luxuscar und treten die Heimreise an.

reise buchen
reise buchen
Reisedaten
  • 05. – 09. April 2022
weitere Reisedaten
Preise
  • 5 TageFr. 990.–
  • EZ-ZuschlagFr. 260.–
  • AnnullationsschutzFr. 29.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Karte
Karte vergrössern
Leistungen
  • Reise im Gössi First Class Luxuscar
  • reservierter Sitzplatz
  • Kaffee an Bord kostenlos
  • Zimmer/Frühstücksbuffet
  • Abendessen am Anreisetag im Hotel
  • Abendessen im Agriturismo inkl. 1/2 l Wasser, 1/4 l Wein, ein Kaffee
  • Eintritt zur Tulpen­ausstellung im Schlosspark von Pralormo
  • Stadtführung Asti
  • Besuch Sektkellerei in Canelli (unterirdische Kathedralen) inkl. zwei Spumanti
  • Ganztagesführung Alba und Umgebung
  • Trüffelsuche mit Trüffel­sucher und seinem Hund und Verkostung von Trüffel­produkten
  • Stadtführung Turin
  • Eintritt Agnelli Museum und Fiat-Teststrecke