Adventszeit in Dresden

Adventszeit in Dresden

im 5-Sterne-Hotel Taschenbergpalais Kempinski

5 Tage

Erfahren Sie mehr zu unserem Luxus-Car!

Gössi First Class Saisonschlussreise

Hotel

*****Hotel Taschenbergpalais Kempinski. Das edle, elegante, einzigartige und luxuriöse Grand Hotel liegt in unmittelbarer Nähe zu den Sehenswürdigkeiten. Mit dem Hotel verbindet man 300 Jahre gewachsene Tradition mit moderner Innovation und dem Flair einer weltoffenen Grossstadt. Homogen in den Hotelbetrieb eingebettet, erfüllen Café, Bar, Bistro oder Restaurant kulinarische Wünsche, sorgen für abendliche Unterhaltung und laden zum Verweilen ein. In der Spa-Lounge mit Pool, Sauna und Fitnessbereich findet man Entspannung und Erholung.

 

Programm

Neu im Angebot!

 

1. Tag | Schweiz – Dresden

Wir fahren im Gössi First Class Luxuscar via Hirzel – Walensee – Bregenz – Ulm – Nürnberg nach Dresden. Im einzigartigen Hotel Taschenbergpalais Kempinski beziehen wir unsere Zimmer. Geniessen Sie den Abend in der weihnächtlich geschmückten Stadt.

2. Tag | Dresden

Stadtführung

Nach dem Frühstück beginnen wir den Tag mit einer Stadtführung. Weltbekanntes begegnet uns in der Dresdner Altstadt, wie z.?B. der traumhafte Zwinger, das herrliche Residenzschloss und die weltberühmte Frauenkirche. Der Theaterplatz beeindruckt mit seiner harmonischen Bebauung. Ausserdem lernen wir in der Neustadt barocke Strassenzüge, monumentale Regierungsgebäude und ein buntes Szene­viertel kennen. Im Anschluss besuchen wir die Orgelandacht der Frauenkirche. Im Untergeschoss der Frauenkirche erinnern nicht nur grosse Tafeln mit Stifternamen an den durch Spenden finanzierten Wiederaufbau, sondern auch ein Ausstellungsraum. Der Nachmittag steht Ihnen zur freien Verfügung. Gleich bei der Frauenkirche kommt man am Striezelmarkt, dem traditionel­len Weihnachtsmarkt, vorbei. Rund um die Frauenkirche und auf der Münzgasse werden Erzeugnisse wie Töpferwaren, Glaskunst und Spitze aus dem Vogtland verkauft. Die acht Meter hohe und besteigbare Pyramide mit den handgefertigten Holzfiguren ist
die Attraktion des kleinen Marktes.

3. Tag | Dresden

Führung Semperoper und «Neues Grünes Gewölbe»

Eine Besichtigung der Semper­oper gehört fast schon zum Pflichtprogramm für jeden Dresden-Besucher. Bei einer Führung am Vormittag, durch eines der schönsten Opernhäuser der Welt, erleben wir die beeindruckende Geschichte und das einzigartige Flair der Opernwelt. Die Architektur des Hauses und seiner Vorgängerbauten steht ebenso im Mittelpunkt wie das aktuelle Operngeschehen – als Höhepunkt öffnet sich schliesslich der glanzvolle Zuschauersaal mit über 1300 Plätzen. Hier erfahren wir manche Geheimnisse aus der über 170-jährigen Geschichte der Semperoper.Nach dem Mittag erwartet uns eine Führung durch das «Neue Grüne Gewölbe». Es nimmt uns mit in eine Welt voller Pracht aus Gold, Silber und Edelsteinen. Staunen Sie über wahre Kleinode der Juwelierkunst und lassen Sie sich u.a. vom Hofstaat des Grossmoguls oder einem Kirschkern verzaubern, in den 186 Gesichter geschnitzt sind. Auch das Goldene Kaffeezeug für August den Starken ist ein Muss. Der Rest des Tages steht Ihnen zur freien Verfügung.

4. Tag | Dresden

Gestalten Sie den heutigen Tag nach Ihren eigenen Wünschen. Nutzen Sie nochmals die Zeit, um die verschiedenen Weihnachtsmärkte zu besuchen. Im gesamten Stadtgebiet warten eine Vielzahl kleinerer und grösserer Märkte auf Ihren Besuch. Eine ganze Weihnachtsmeile zieht sich entlang der Prager Strasse bis zur anderen Elbseite. Als Alternative oder zum anschliessenden Entspannen lädt natürlich der gemütliche Spa-Bereich in unserem Hotel ein.

5. Tag | Dresden – Schweiz

Wir verlassen die Barockstadt und treten die Heimreise via Nürnberg – Ulm – Bregenz – Walensee – Hirzel nach Luzern an.

reise buchen
reise buchen
Reisedaten
  • 28. November – 02. Dezember 2022
weitere Reisedaten
Preise
  • 5 Tage NURFr. 990.–
  • stattFr. 1190.–
  • EZ-ZuschlagFr. 430.–
  • AnnullationsschutzFr. 29.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Karte
Karte vergrössern
Leistungen
  • Reise im Gössi First Class Luxuscar
  • reservierter Sitzplatz
  • Kaffee an Bord kostenlos
  • Zimmer/Frühstücksbuffet
  • City-Tax
  • Stadtrundfahrt/Stadtrundgang
  • Besuch Frauenkirche
  • Führung Semperoper
  • Eintritt und Führung «Neues Grünes Gewölbe»