Vorweihnächtliche Genusstage im Wallis

Vorweihnächtliche Genusstage im Wallis

im ****Superior-Wellnesshotel Pirmin Zurbriggen

5 Tage

Seit 8 Jahren bestes Nice-Price-Ferienhotel in der Schweiz

 

Auf der Hinfahrt Besuch vom Weihnachtsmarkt Montreux!

Hotel

Sehr schönes ****Superior-Wellnesshotel Pirmin Zurbriggen inkl. traumhaftem Spa­bereich mit Hallenbad, Whirlpool, Aussenwhirlpool, Saunalandschaft, Dampfbad, Infrarotliegen und Kneippanlage. Der Chefkoch Markus Ries wird uns täglich mit auserlesenen Menüs kulinarisch verwöhnen.

 

Bemerkung

Die Kurtaxe von Fr. 7.– pro Nacht und Person ist nicht inklusive und kann direkt vor Ort im Hotel bezahlt werden.

Programm

Neu im Angebot!

 

1. Tag | Luzern – Saas-Almagell

Besuch Weihnachtsmarkt «Montreux Noël»

Wir fahren im Gössi-Car via Bern – Fribourg nach Montreux. Zeit zur freien Verfügung am bezaubernden Weihnachtsmarkt von Montreux. Freuen Sie sich auf einen der schönsten Weihnachtsmärkte Europas. Seit 25 Jahren bietet Montreux Noël für alle Altersgruppen Veranstaltungen und Aktivitäten rund um den traditionellen Weihnachtsmarkt. Dieser erstreckt sich entlang der Seepromenade, welche eigens für die Veranstaltung festlich beleuchtet und dekoriert wird. Mitte Nachmittag Weiterfahrt via Martigny – Sion – Visp ins Saastal nach Saas-Almagell. Nach der Begrüssung durch Hotelier Fabian Zurbriggen Zimmerbezug und am Abend feines mehrgängiges Nachtessen.
 
2. Tag | Saas-Almagell

Winterlicher Spaziergang nach Saas-Fee

Nach dem reichhaltigen Frühstücksbuffet unternehmen wir einen winterlichen Spaziergang auf dem Höhenweg von Saas-Almagell nach Saas-Fee. Dabei geniessen wir eine wunderschöne Aussicht über das Saastal. Ge­nügend Zeit zur freien Verfügung in Saas-Fee. Nach der Rückkehr ins Hotel haben Sie noch genügend Zeit um den grosszügigen Wellnessbereich zu geniessen. Auch heute Abend wird uns wiederum die Küchencrew mit einem fein auserlesenen Menü überraschen.
 
3. Tag | Saas-Almagell

Ausflug nach Zermatt

Wir fahren heute mit dem Car nach Täsch. Hier steigen wir in den Zug und fahren nach Zermatt. Das autofreie Bergdorf liegt auf 1600 m ü. M. und ist weltbekannt für das Matterhorn. Geniessen Sie die freie Zeit im Dorf, schlendern Sie durch die schönen Gassen, stöbern Sie durch die Geschäfte oder kehren Sie in einem der vielen Restaurants ein. Ein Top-Ausflugsziel ist der Gornergrat: Auf dem dreitausend Meter hohen Berggrat gibt es eine Aussichtsplattform, von der aus man einen unvergesslichen Blick auf das Matterhorn und die umliegende Bergwelt geniesst. Am späteren Nachmittag geht es dann im Zug nach Täsch und im Car nach Saas-Almagell ins Hotel zurück. Wir geniessen das köstliche Nachtessen im Hotel.
 
4. Tag | Saas-Almagell

Heute steht Ihnen der ganze Tag zur freien Verfügung. Lassen Sie die Seele baumeln und geniessen Sie die vielen Vorzüge von unserem Traumhotel. Oder wie wärs mit einem Spaziergang durch die Winterlandschaft entlang der Saaser Vispa nach Saas-Grund? Gegen Abend unternehmen wir gemeinsam eine Fackelwanderung zu einer idyllisch gelegenen Kapelle. Bei einem wärmenden Glühwein erzählt uns der Pfarrer eine Weihnachtsgeschichte. Nach unserer Rückkehr verwöhnen uns Fabian Zurbriggen und sein Team nochmals mit einem feinen Nacht­essen.
 
5. Tag | Saas-Almagell – Luzern

Leider müssen wir heute bereits wieder Abschied nehmen. Am späteren Vormittag fahren wir via Montreux – Bern zurück nach Luzern.

reise buchen
  • Unterwegs mit Marco und Karin Gössi
    Unterwegs mit Marco und Karin Gössi
    Reisebericht

  • Unterwegs mit Florian und Karina Stöckl
    Unterwegs mit Florian und Karina Stöckl
    Reisebericht

reise buchen
Reisedaten
  • 06. – 10. Dezember 2020
weitere Reisedaten
Preise
  • 5 TageFr. 850.–
  • EZ-ZuschlagFr. 130.–
  • Zuschlag Suite
  • pro PersonFr. 100.–
  • AnnullationsschutzFr. 29.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle
  • Die Kurtaxe von Fr. 7.– pro Nacht und Person ist nicht inklusive und kann direkt vor Ort im Hotel bezahlt werden.

Karte
Karte vergrössern
Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Halbpension mit verschiedenen Genussabenden von Küchenchef Markus Ries (14-Gault-Millau-Punkte): 1x Walliser-Fleischfondue, 1x Walliser-Abend und 2x 6-Gänge-Weihnachtsmenüs
  • täglich nachmittags Kuchen und Suppe
  • jeden Abend gediegene Live-Musik
  • 1x Abendkonzert mit Weihnachtsliedern
  • winterlicher Spaziergang nach Saas-Fee
  • Ausflug nach Zermatt inkl. Bahnfahrt Täsch – Zermatt – Täsch
  • Fackelwanderung mit Glühwein und einer Weihnachtsgeschichte
  • 1x Weihnachtsmassage mit Weihrauchzimtöl