Schoggireise mit Karin und Marco Gössi

Schoggireise mit Karin und Marco Gössi

Die süsse Seite der Schweiz!

3 Tage

Highlights!

  • Kambly
  • 1. Klasse GoldenPass Belle Époque Zug
  • Maison Cailler
  • Creux du Van
  • 2-Seen-Schifffahrt mit Nachtessen
  • Tête de Moine
  • Camille Bloch

 

 

Sicher unterwegs! Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Nebst dem erprobten und wirksamen Schutzkonzept werden folgende zusätzlichen Massnahmen berücksichtigt und vor Ort durch den Chauffeur kontrolliert.

  • bis auf Weiteres max. 60% Auslastung der Sitzplätze im Reisecar mit idealer Aufteilung
  • Maskenpflicht (keine längeren Fahrten – genügend Pausen)
  • Koffer werden durch den Chauffeur ein- und ausgeladen (Vermeidung von Ansammlung vor dem Car)
  • genügend grosser Speisesaal im Hotel mit max. 4er-Tischen

Hotel

Schönes ***Hotel des Arts an zentraler Lage in Neuenburg.

Programm

Neu im Angebot!

 

1. Tag | Luzern – Neuenburg

Wir fahren im modernen Gössi-Car via Wolhusen – Entlebuch ins Emmental nach Trubschachen. Kaffeepause und Besuch der Kambly Erlebniswelt. Wir tauchen im idyllischen Emmental in die Welt von Kambly ein. Wir entdecken in einem für alle Sinne erlebnisreichen Begegnungsort die Geheimnisse der Feingebäck-Kunst. Zusammen erkunden wir den Ursprung und die Erlebniswelt von Kambly und geniessen Momente der Freude. Nach Herzenslust können wir über 100 Guetzlisorten probieren. Ein passendes Geschenk für unsere Liebsten finden wir in der grossen Auswahl an exklusiven und saisonal wechselnden Produkten. Anschliessend Weiterfahrt via Konolfingen – Thun durchs Simmental nach Zweisimmen. Gegen Mittag besteigen wir den legendären GoldenPass Belle Époque Zug und geniessen in der 1. Klasse einen Imbiss. Die Bahn fügt sich zwischen Zweisimmen und Montreux harmonisch in die Landschaft ein. Im Stil der Belle Époque gebaut, kombiniert er die Ambiance der 1930er-Jahre mit modernem Komfort. Die Pracht des Genfersees, die geheimnisvollen Wälder und die majestätischen Berge machen die Fahrt zu einem unvergesslichen Erlebnis. Nach der Ankunft in Montreux fah­ren wir im Gössi-Car weiter nach Broc zu Maison Cailler. Ein süsses Abenteuer erwartet uns! Wir tauchen beim Museumsrundgang in die Geschichte der Schokolade ein. Zum Schluss des Rundgangs werden wir uns bei einer Schokoladendegustation verwöhnen lassen. Auch hier besteht wieder die Möglichkeit Schokolade einzukaufen. Danach Fahrt an den Neuenburgersee zu unserem Hotel. Zimmerbezug im 3-Sterne Hotel des Alpes. Feines Nachtessen und gemütliches Beisammensein in der Altstadt in der Brasserie Le Jura.

2. Tag | Neuenburg

Nach dem reichhaltigen Frühstück fahren wir am Vormittag dem Neuenburgersee entlang bis nach Gorgier und von dort zum Grand Canyon der Schweiz, dem Creux du Van. Gemeinsa­mes Mittagessen und im Anschluss geniessen wir den freien Aufenthalt und die Aussicht. Die riesige Felsarena bietet eine spektakuläre 360-Grad-Rundsicht über Alpen, Mittellandseen, Juratäler und Frankreich. Mitte Nachmittag kehren wir zurück nach Neuenburg und haben Zeit zur freien Verfügung an der Seepromenade. Später fahren wir nach Sugiez und werden dort bereits vom Kapitän zur abendlichen 2-Seen-Schiffahrt auf dem Murten- und Neuenburgersee erwartet. Die beiden Seen sind durch den Broyekanal mitein­ander verbunden. An Bord wird uns ein vorzügliches Nachtessen serviert.

3. Tag | Neuenburg – Luzern

In einer grünen Naturlandschaft steht an der Grenze des Kantons Jura und des Berner Jura das schöne Gebäude des Maison de la Tête de Moine. Wir befinden uns in Bellelay, gegenüber der Abtei, in der der berühmte Käse vor über 800 Jahren zum ersten Mal gefertigt wurde. Gemeinsa­me Führung und anschliessend Mittagsimbiss mit Tête de Moine und Fleisch aus der Region. Nachmittags besuchen wir die Erlebniswelt von Camille Bloch, dem Schweizer Traditionsunternehmen. Bekannteste Produkte sind «Ragusa» und «Torino». Mit viel Schokolade im Gepäck treten wir danach die Heimreise via Sonceboz – Tavannes – Gänsbrunnen – Welschenrohr – Oensingen zurück nach Luzern an.

reise buchen
  • Unterwegs mit Karin und Marco Gössi
    Unterwegs mit Karin und Marco Gössi
    Reisebericht

reise buchen
Reisedaten
  • 07. – 09. Juni 2021
weitere Reisedaten
Preise
  • 3 TageFr. 660.–
  • EZ-ZuschlagFr. 90.–
  • AnnullationsschutzFr. 29.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle
  • Reduktionen:
  • Mit Halbtax-AboFr. 15.–
  • Mit GAFr. 30.–

Karte
Karte vergrössern
Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Zimmer/Frühstück
  • Besuch Kambly Erlebniswelt
  • Zugfahrt in der 1. Klasse mit dem GoldenPass Belle Époque
  • Mittagsimbiss während der Zugfahrt
  • Eintritt und Museums­rundgang Maison Cailler
  • Nachtessen in der Brasserie Le Jura
  • Mittagessen beim Creux du Van
  • 2-Seen-Schifffahrt inkl. Nachtessen
  • Eintritt und Führung Tête de Moine
  • Käseapéro Tête de Moine inkl. Fleisch aus der Region
  • Eintritt Erlebniswelt Camille Bloch