Heidiland mit Bad Ragaz und Bündner Herrschaft

Heidiland mit Bad Ragaz und Bündner Herrschaft

mit der Arosabahn direkt ins Bergparadies

4 Tage

Sicher unterwegs! Ihre Gesundheit liegt uns am Herzen

Nebst dem erprobten und wirksamen Schutzkonzept werden folgende zusätzlichen Massnahmen berücksichtigt und vor Ort durch den Chauffeur kontrolliert.

  • bis auf Weiteres max. 60% Auslastung der Sitzplätze im Reisecar mit idealer Aufteilung
  • Maskenpflicht (keine längeren Fahrten – genügend Pausen)
  • Koffer werden durch den Chauffeur ein- und ausgeladen (Vermeidung von Ansammlung vor dem Car)
  • genügend grosser Speisesaal im Hotel mit max. 4er-Tischen

Hotel

Gutes ***Hotel Post in Sargans.

 

Bemerkung

Die Kurtaxe ist nicht inklusive und kann direkt vor Ort an der Rezeption im Hotel bezahlt werden.

Programm

1. Tag | Luzern – Bad Ragaz – Sargans

Dorfrundgang Bad Ragaz und Weindegustation in der Bündner Herrschaft

Wir fahren heute via Sihlbrugg – Hirzel, dem Walensee entlang nach Bad Ragaz. Hier begrüsst uns der bekannte Schlagersänger Stefan Roos zu einem gemütlichen Dorfrundgang durch seine Heimat Bad Ragaz. Der Kurort ist weltbekannt und verfügt mit dem Grand Resort Bad Ragaz über eines der besten Hotels der Schweiz. Seit 1840 fliesst das heilende Thermalwasser von der Quelle beim Bad Pfäfers nach Bad Ragaz. Dort bildet es die Basis für Gesundheits-Anwendungen und einzigartige SPA-Erlebnisse. Stefan Roos wird uns all die Schönheiten seines Dorfes bei einer unterhaltsamen Führung näher bringen. Danach Zeit zur freien Verfügung. Später fahren wir in die Bündner Herrschaft. Die kleine Region mit den grossen Weinen! Im Bündner Rheintal finden sich 42 Rebsorten, aus denen mehr als 70 Betriebe eine grosse Palette an Weinen keltern. Auf einem Weingut werden wir zu einer Degustation empfangen. Gerne dürfen Sie natürlich auch Wein einkaufen. Am späteren Nachmittag treffen wir dann in unserem Hotel in Sargans ein. Wir beziehen unsere Zimmer und geniessen ein feines Nachtessen.
 
2. Tag | Sargans

Ausflug nach Appenzell

Nachdem wir uns am Frühstücksbuffet gestärkt haben, fahren wir nach Appenzell. Genügend Zeit zur freien Verfügung in der wunderschönen heimeligen Altstadt. Geniessen Sie einen Einkaufsbummel in der schmucken Hauptgasse oder besuchen Sie als Kunst- und Geschichtsliebhaber eines der reich ausgestatteten Museen und bestaunen Sie die Werke verschiedener Kunsthandwerker. Sehenswert ist auch der historische Landsgemeindeplatz, wo alljährlich die Landsgemeinde stat­t­findet. Dabei wird über alle kantonalen Wahlgeschäfte und Sachvorlagen beraten und mit offenem Handmehr abgestimmt. Rückfahrt ins Hotel und am Abend köstliches Nachtessen.
 
3. Tag | Sargans

Mit der Arosabahn ins Bergparadies

Heute fahren wir im Gössi-Car nach Chur. Von hier aus beginnt unsere Panoramafahrt mit der Arosabahn. Gemächlich wie eine Strassenbahn zuckelt der Zug vorbei an Stadt­mauer, Malteserturm und Obertor, dem Wahrzeichen der Bündner Hauptstadt. Doch schon bald ist es vorbei mit dem Stadtbummel auf Schienen. An der Stadtgrenze wandelt sich die Arosabahn zur Gebirgsbahn und windet sich durchs wilde Schanfigger Tal hinauf. Auf der nur 26 km langen Strecke klettert der Zug über tausend Meter hoch. In Arosa empfehlen wir Ihnen den Spaziergang über den beliebten Eichhörnliweg. Geniessen Sie das fantastische Berg­panorama und die Freizeit. Mitte Nachmittag Rückfahrt mit der Bahn nach Chur und danach zurück ins Hotel zum Abendessen.
 
4. Tag | Sargans – Stein am Rhein – Luzern

Aufenthalt in Stein am Rhein

Nach dem Frühstück fahren wir dem Bodensee entlang nach Stein am Rhein, da wo der Bodensee zum Rhein wird. Das Städtchen Stein am Rhein ist berühmt für seinen gut erhaltenen Altstadtkern mit bemalten Häuserfassaden und Fachwerkhäusern, für die es 1972 den allerersten Wakker-Preis erhielt. Geniessen Sie einen gemütlichen Spaziergang im schönen Städtchen oder einen Kaffee in einem der Restaurants. Mitte Nachmittag Rückfahrt nach Luzern.

reise buchen
reise buchen
Reisedaten
  • 28. – 31. Juli 2021
weitere Reisedaten
Preise
  • 4 Tage NURFr. 560.–
  • stattFr. 690.–
  • EZ-ZuschlagFr. 75.–
  • AnnullationsschutzFr. 29.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle
  • Bemerkung:
  • Die Kurtaxe ist nicht inklusive und kann direkt vor Ort an der Rezeption im Hotel bezahlt werden.

Karte
Karte vergrössern
Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Halbpension
  • Aufenthalt in Bad Ragaz mit persönlicher Dorfführung von Schlagersänger Stefan Roos
  • Weindegustation in der Bündner Herrschaft
  • Ausflug nach Appenzell
  • Ausflug mit der Arosabahn von Chur nach Arosa und zurück
  • Aufenthalt in Stein am Rhein