Gössi-Yacht-Kreuzfahrt

Gössi-Yacht-Kreuzfahrt

Inselhüpfen im Süden der Adria mit der MS Aurelia

10 Tage

Split – Korcula – Mljet – Dubrovnik – Pelješac Peninsula – Hvar – Bol – Split

Zwischenübernachtungen in Opatija an der Kvarner Bucht

Neues Schiff MS Aurelia

Die MS Aurelia ist ein Schiff der Klasse Deluxe Superior und wurde erst im Juni 2021 in Dienst gestellt. Mit einer Länge von 47 m und einer Breite von 9 m bietet die Yacht eine maximale Kapazität von 38 Passagieren in 19 Doppelkabinen und garantiert so eine angenehme Atmosphäre für alle Gäste. Die Kabinen sind nach den neusten Standards gebaut und mit Klimaanlage, Safe, Feueralarm und Audiosystem für Ankündigungen des Kapitäns oder des Tourleiters ausgestattet. Die Badezimmereinrichtung beinhaltet Toilette, Dusche, Waschbecken und Föhn. Die acht Kabinen auf dem Unterdeck verfügen über Bullaugen, die sich nicht öffnen lassen, aber ausreichend Tageslicht spenden. Die zwei Kabinen auf dem Hauptdeck verfügen über grosse Bullaugen, die sich öffnen lassen. Die neun Kabinen auf dem Oberdeck ver­fügen über kleine private Balkone. Ein voll klimatisierter Speisesaal – mit einer Ecke für das Frühstücksbuffet – auf dem Hauptdeck bietet Platz für alle Passagiere und verspricht dennoch einen hohen Grad an Privatsphäre für jeden Gast. Die angrenzende Bar verfügt über Sitzgelegenheiten und einen LCD-TV. Gleich danach folgt ein Loungebereich im Freien mit einem weiten Panoramablick auf die Umgebung. Auf dem teil­überdachten Sonnendeck sind ausreichend Sitzgelegenheiten und Liegestühle, sowie ein Whirlpool vorhanden. Kostenloses WLAN an Bord.

Programm

Neu im Angebot!

 

1. Tag | Schweiz – Opatija

Wir fahren im modernen Gössi-Car via Chiasso – Venedig – Triest nach Opatija zur Zwischenübernachtung ins Hotel.

2. Tag | Opatija – Split

Weiterreise entlang der kroatischen Küste nach Split zur Einschiffung auf unsere Yacht. Nach dem Bezug der Kabinen erwartet uns am späteren Nachmittag der örtliche Reiseleiter zu einer kurzen Führung durch die Stadt. Split ist eine historische Stadt und ist zu Recht ein Teil des UNESCO-Weltkulturerbes. Man findet vor Ort eine Fülle römischer Architektur. Von besonderem Interesse ist der herrliche Diokletian-Palast, den einst der römische Kaiser bewohnte. Nach der Führung in Split erwartet uns ein Willkommens-Cocktail an Bord. Am Abend werden wir mit einem feinen Nachtessen an Bord verwöhnt. Übernachtung im Hafen von Split.

3. Tag | Split – Korcula

Am frühen Morgen legen wir in Richtung der Insel Korcula ab, die als Geburtsstätte von Marco Polo bekannt ist. Nach dem Frühstück ist noch Zeit zur Entspannung, bevor wir unseren Badestopp in einer der abgelegen Buchten machen. Während dem Mittagessen fahren wir weiter in Richtung Korcula, wo wir am frühen Nachmittag unsere Yacht festmachen werden. Hier wartet bereits unser Reiseleiter zu einer Führung durch diese schöne Stadt. Übernachtung im Hafen von Korcula.

4. Tag | Korcula – Mljet – Dubrovnik

Am nächsten Morgen fahren wir eine kurze Strecke weiter nach Süden auf die Insel Mljet, nur kurz unterbrochen von einem Badestopp. Dort angekommen machen wir einen Spaziergang über den Wanderweg zu den berühmten Salzseen im Nationalpark Mljet. Wir geniessen auch eine Bootsfahrt auf die Insel Hl. Maria, wo wir ein altes Benediktinerkloster und eine Kirche aus dem 12. Jahrhundert besuchen. Zurück auf der Yacht erwartet uns das Mittagessen. Weiterfahrt in Richtung Dubrovnik mit Ankunft am späten Nachmittag. Bevor wir die Seile am Hafen Gruž festbinden, wird der Kapitän mit uns eine Fahrt entlang der alten Stadtmauern unternehmen, während ein Buffet-Abendessen im Salon auf uns wartet. Übernachtung im Hafen von Gruž/Dubrovnik.

5. Tag | Dubrovnik

Heute haben wir den ganzen Tag Zeit, um Dubrovnik zu entdecken. Nach dem Frühstück haben wir einen lokalen Transfer in die Altstadt, wo uns der Reise­leiter bereits erwartet. Atem­be­raubend ist die Mischung aus mittelalterlicher Festung und wohl geordneter Barockstadt, vom Meer umspült und von mächtigen Mauern umgeben. Anschliessend werden wir mit der Seilbahn auf den Berg Srd fahren, um einen herrlichen Blick auf die Stadtmauern und die Elaphiten zu geniessen. Der Nachmittag steht zur freien Verfügung, um die Stadt auf eigene Faust zu erkunden. Individuelle Rückkehr zu unserem Schiff. Übernachtung im Hafen von Gruž/Dubrov­nik.

6. Tag | Dubrovnik – Kuna – Halbinsel Pelješac

Am Morgen verlassen wir die wunderschöne Stadt und fah­ren weiter in Richtung Halbinsel Pelješac, welche für ihren guten Wein bekannt ist. Vor dem Mittagessen machen wir einen kurzen Badestopp an einem der Elaphiten und am Nachmittag erfolgt die Ankunft in Trstenik. Von hier haben wir einen Privat-Transfer zum Dorf Kuna, um dort mit unserem Gastgeber einen Spaziergang zur lokalen Kirche und dem Kloster zu machen, gefolgt vom Besuch eines Bauernhofes. Am Abend werden wir bei einem typischen Dorffest mit kroatischen Köstlichkeiten und einem All-Inclusive-Abendessen aus lokalen Gerichten verwöhnt. Transfer zurück zum Schiff. Übernachtung im Hafen auf der Halbinsel Pelješac.

7. Tag | Halbinsel Pelješac – Hvar

Am Morgen Abfahrt in Richtung Hvar. Unsere Mittagspause und das Mittagessen geniessen wir an der kleinen Insel Šcedro. Unseren täglichen Badestopp werden wir bei den Pakleni-Inseln einlegen. Am Nachmittag kommen wir in Hvar an. Hvar ist die längste Insel der Adria und eine der sonnigsten Inseln, bekannt für ihre rauschenden Lavendelfelder und atemberaubende Schönheit. Vor dem Aussteigen wird es eine kurze Präsentation von Lavendelprodukten geben, gefolgt von einer geführten Tour durch die Stadt. Übernachtung im Hafen von Hvar.

8. Tag | Hvar – Bol

Unsere letzte Station ist die Insel Brac mit dem malerischen Städtchen Bol. Wir wandern entlang der Strandpromenade oder schwimmen an einem der berühmtesten Strände in Dalmatien – dem Zlatni Rat (das Goldene Horn). Bol ist von einem typischen Fischerdorf zu einem beliebten Touristenziel geworden. Mittagessen an Bord und mehr Zeit, das Resort zu erkunden. Am Nachmittag werden wir eine Weinprobe in einem Weingut am Hafen geniessen. Zurück an Bord erwartet uns heute als abschliessendes Highlight unserer Reise das Kapitäns-Dinner mit Unterhaltung. Übernachtung im Hafen von Bol.

9. Tag | Bol – Split – Opatija

Am frühen Morgen fahren wir wieder nach Split und bei der Ankunft ist es Zeit, der Besatzung und unseren neuen Freunden auf Wiedersehen zu sagen. Mit unserem Car fahren wir nach Opatija an der Kvarner Bucht  zu unserer letzten Übernachtung. Köstliches Nachtessen in unserem Hotel.

10. Tag | Opatija – Schweiz

Nach dem reichhaltigen Frühstück treten wir via Italien die Rückreise in die Schweiz an.

  • Ihre Gössi-Reisebegleitung Florian Stöckl
    Ihre Gössi-Reisebegleitung Florian Stöckl
    Reisebericht

Reisedaten
weitere Reisedaten
Preise
  • 10 Tage
  • Doppelkabine im UnterdeckFr. 3390.–
  • Doppelkabine im OberdeckFr. 3990.–
  • Zuschlag Doppelkabine
  • zur Alleinbenützungauf Anfrage
  • AnnullationsschutzFr. 69.–
  • Kostenlos! SOS-Schutz für Reisezwischenfälle

Karte
Karte vergrössern
Leistungen
  • Reise im modernen Gössi-Car
  • Zwischenübernachtungen in Opatija mit Halbpension
  • Kabine im gebuchten Deck
  • Welcomedrink
  • Halbpension an Bord (7x Frühstücksbuffet und 5x Mittagessen)
  • Abendessen an Bord am 2. und 4. Tag
  • Dorffest in Kuna mit All-Inclusive-Abendessen am 6. Tag
  • Kapitänsdinner mit Aperitif und Musik am 8. Tag
  • unbegrenzt Wasser an Bord zur Selbstbedienung
  • täglich Kaffee oder Tee, sowie frische Früchte und Snacks
  • geführte Rundgänge in Split, Korcula, Dubrovnik und Hvar
  • Eintritt Nationalpark Mljet mit Bootsfahrt
  • Bustransfer vom Hafen Gruz zur Altstadt Dubrovnik
  • Seilbahnfahrt in Dubrovnik
  • Ausflug nach Kuna mit Ortsrundgang
  • Weinverkostung in Bol
  • Audio-Guide-System für alle Führungen
  • Wein-/Olivenölprobe an Bord
  • Kur- und Hafentaxe